PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Glitch wird eingestellt



Louis
15.11.2012, 06:15
Ich dachte ja zuerst, das sei ein Aprilscherz, aber... WTF??? :irre

Louis
15.11.2012, 06:21
Why can't you just _______________?

If there was a way to make it work, we would make it work. But there is not. We've been through this from all angles, over and over and over. We've shed tears, and we will probably shed some more ... but Glitch is over.

http://www.glitch.com/closing/

slowcar
15.11.2012, 10:13
Krass. Und sehr Schade, auch wenn es mich selber nicht mehr hingelockt hat.

Jim
15.11.2012, 10:51
:einsam

Für diejenigen von euch, die doch nochmal reinschauen wollen:
Alle haben Subscriberstatus und 2000 Credits bekommen.

Louis
15.11.2012, 11:10
Gibt sogar jetzt offizielle Onlinemedien-Bericherstattung darüber.

Hier:
http://www.businessinsider.com/stewart-butterfield-tiny-speck-glitch-closing-2012-11

Und hier:
http://www.vg247.com/2012/11/15/glitch-to-close-this-year-citing-unsustainable-audience-levels/

Und hier eine Petition zum Unterschreiben, wie sinnvoll das auch immer sein mag:
http://www.change.org/petitions/tiny-speck-do-not-close-our-beloved-game-glitch#share

Louis
15.11.2012, 11:12
Krass, wie viele Leute da beteiligt waren.

Und wie viele jetzt vermutlich entlassen werden. :irre

http://www.glitch.com/hire-a-genius/

Jim
15.11.2012, 11:18
Steven Lee dürfte Probleme haben :snicker
Bei allen anderen, sollte sich Glitch im Lebenslauf aber gut machen.

Ich wünschen ihnen das Beste.
Glitch ist in vielerlei Hinsicht was besonderes für mich, auch jetzt sieht man da zum ersten Mal so ein paar Gesichter, die man halt "kennt", wie Kevbob, der mir mal ein Ticket beantwortet hat.

Ohhh, das wird noch alles so sentimental - ich hasse das :(

Louis
15.11.2012, 11:22
Es gibt mittlerweile ne Facebook-Gruppe, wo sich zahlreiche User angeschlossen haben, um in Kontakt zu bleiben oder zu diskutieren (oder sich auszuheulen).

Die Gruppe ist nicht öffentlich, man muss sich also anmelden.

http://www.facebook.com/groups/307554002686625/

Sare
15.11.2012, 15:38
Bei der Größe des Teams wundert's mich jetzt nicht mehr so, dass die Kosten sie aufgefressen haben. :(

Essig
15.11.2012, 15:54
Wie viele Leute waren denn bei dem Spiel immer so online (falls das angezeigt wurde)? Und die Zahl ist dann eher stagniert?

Hab nicht mitbekommen was sie seit Start neu eingeführt hatten, aber war dann vielleicht wirklich zu wenig Herausforderung im Spiel :gruebel

Jim
15.11.2012, 16:05
Die monatlichen Kosten liegen je nach Info zwischen 50 und 500.000 (Dollar nehm ich an).
Dann ist es mit Flash ein totes Pferd und schlicht nicht Zukunftsträchtig.
Ich meine bis zum Sommer, waren es ca. 2.500 Leute.
Mittlerweile gab es eine neue Welle, lass es 5.000 sein.
Davon vllt die Hälfte Subscriber...so wie ich, seit 2 Tagen :D

Sare
15.11.2012, 16:06
Wie viele Leute waren denn bei dem Spiel immer so online (falls das angezeigt wurde)? Und die Zahl ist dann eher stagniert?

Die haben monatelang Neuanmeldungen gesperrt und erst kürzlich wieder zugelassen. Wenn sie aus dieser mageren Datenlage schon so konsequente Schlüsse ziehen, muss es wirklich eindeutig sein.

Denke das größte Problem ist, dass alles auf Flash basiert. So eine Art von Spiel hätte wohl größere Chancen als Ipad App


Hab nicht mitbekommen was sie seit Start neu eingeführt hatten, aber war dann vielleicht wirklich zu wenig Herausforderung im Spiel :gruebel

Am Spiel selber liegt's eher nicht (höchstens in dem Sinne, dass es nicht genug Interessierte gibt), die fehlende Herausforderung macht es gerade aus.

Jim
15.11.2012, 16:31
Und jeder hat ein Anrecht auf Refund. Kann also quasi sein, dass sie den Schuldenberg beim Abzahlen nochmal anhäufen.

Ist echt schrecklich gerade im Spiel. Da hing so vielen so viel dran. Hoffe man kann die letzten Tage nochmal richtig genießen hier.

Dudjän
15.11.2012, 17:56
O wie schade :(

Macht mir noch jemand ein schickes Bild von einem spicebaum? Die hatte ich soooo gern

Louis
15.11.2012, 18:05
Und jeder hat ein Anrecht auf Refund. Kann also quasi sein, dass sie den Schuldenberg beim Abzahlen nochmal anhäufen.
.

Ich werd mir das Geld nicht auszahlen lassen. Sollte übrigens jeder mal schauen, dass er sich da die Optionen genau ansieht. Da gibt es auch eine Charity-Option, unter anderem. Und halt eine Nicht-Auszahl-Option.

Sind bei mir insgesamt 90 Dollar. Ich seh aber irgendwie nicht ganz ein, warum ich Geld, das ich gerne monatlich ausgegeben habe, jetzt zurückfordern sollte. :sz


Die haben monatelang Neuanmeldungen gesperrt und erst kürzlich wieder zugelassen. Wenn sie aus dieser mageren Datenlage schon so konsequente Schlüsse ziehen, muss es wirklich eindeutig sein.

Denke das größte Problem ist, dass alles auf Flash basiert. So eine Art von Spiel hätte wohl größere Chancen als Ipad App.

Es gibt eine sehr spannende Forendiskussion, wo genau das thematisiert wird. Ich glaube, es ist die Diskussion unter dem Titel "Kickstarter". Da verweisen einige User darauf, dass sie doch ohne Probleme noch gemeinsam spenden könnten, um schnell vielleicht eine Million Dollar heranzuschaffen. Andere rechnen daraufhin vor, dass es eben nicht am Geld liegt, sondern an der von Stoot erwähnten Zukunftsfähigkeit von Flash, gerade im Bezug auf die Spielbarkeit auf Smartphones etc.

Das ganze System komplett umzuprogrammieren würde wohl alleine 1-2 Jahre dauern, wofür einfach gar kein finanzieller Spielraum wäre. Da haben sie sich wohl schlicht in eine Sackgasse hineinmanövriert.


O wie schade :(

Macht mir noch jemand ein schickes Bild von einem spicebaum? Die hatte ich soooo gern

Kommt doch einfach nochmal online, Dud. Alle Mitspieler haben kostenlos einen Subscriber-Zugang bekommen und 3000 credits. Du kannst dich nach Herzenslust austoben. Demnächst fallen wohl auch die Schranken für Teleport, etc. Außerdem wollen sie zum Abschluss noch alle möglichen halbfertigen Ideen raushauen.

Alle, die jemals irgendwas eingezahlt hatten, sollten eh online kommen, um anzuklicken, was sie mit ihrem Refund machen wollen.

Sare
15.11.2012, 18:21
Das Marketing war auch scheiße bis nicht vorhanden. Ich bin außer hier und paar links aus dem Glitch Forum noch nirgendwo auf Glitch gestoßen.

Hab auch 98 Dollar eingezahlt, bin mir noch nicht sicher, ob ich Option 1 oder 3 wähle.

Louis
15.11.2012, 18:51
Das Marketing war auch scheiße bis nicht vorhanden. Ich bin außer hier und paar links aus dem Glitch Forum noch nirgendwo auf Glitch gestoßen.


Ich denke nicht, dass es daran lag.

Sonst hätten sie das mit ner Spendenaktion und einem weiteren "Invite your friends to save Glitch"-Feast noch hinbiegen können.

Sare
15.11.2012, 18:54
Ich schon, zumindest die "fehlenden Spieler".

Aber wie schon gesagt, das tote Pferd Flash kann man wohl keinem Equity Manager mehr verkaufen.

Louis
15.11.2012, 19:06
Ich schon, zumindest die "fehlenden Spieler".

Wenn die der Hauptgrund gewesen wären, hätten sie nicht von heute auf morgen zugemacht.

Dann hätten sie einen Aufruf an die Community gestartet und nochmal ein paar Wochen gehofft, ob sich die Lage bessert. Wie du ja selbst gesagt hast: So viel Werbung gab's wohl nicht, also hätte da mit ner Kampagne auch noch was gehen können. Die Zahlen müssen also so jenseits von Gut und Böse gewesen sein, dass selbst das angeblich keinen Sinn mehr gemacht hätte. Wobei es ja in englischsprachigen Medien offenbar schon auch einige Aktionen gab, die Berichte klingen ja teils so, als werde Glitch als bekannt vorausgesetzt.

Kann natürlich auch sein, dass sie plötzlich vor dem Problem standen, dass die recht gute Community eines der großen Pfunde war, und eine Massenwerbekampagne Gefahr gelaufen wäre, das zu zerstören. Man stelle sich halt mal vor, wie haufenweise Teenager plötzlich über das Spiel herfallen.

Dudjän
15.11.2012, 21:34
@louis leider werde ich kaum online kommen können, seid monaten bin ich mit der sanierung unseres hofes beschaftigt und richtiges netz habe ich auch nicht. Meist nur mit dem Handy. Wäre also total nett, würde hätte ich zeit dafür selber machen.

Jim
15.11.2012, 21:46
Machen wir noch, zur Zeit ist alles mehr so apathisch. Sind ja noch ein paar Tage.

Louis
16.11.2012, 07:12
Hier noch ein Nachruf auf Deutsch:

http://www.myconsol.net/show/blog/method/details/id/3645/

Essig
16.11.2012, 12:15
Einerseits wird über zu wenig Userzuspruch geklagt, aber jemand hat ja hier geschrieben, dass längere Zeit keine Neuanmeldungen möglich waren? :gruebel

Aber vielleicht könnt ihr ja einige hierher schleusen, zumindest wenn sie nicht darauf aus sind Medikamente zu verkaufen :D

Jim
16.11.2012, 12:24
Als wir mit Glitch anfingen, war es gerade Open Beta oder gar nicht mehr Beta mehr?
Das wurde jedenfalls schon kurz darauf wieder eingestellt und Beta-Status neu ausgerufen.
Damit konnte man sich gar nicht mehr anmelden.
Ab dem Sommer wurde das erst wieder geändert, Glitch blieb aber Beta.
So wurde wohl teils Werbung gemacht, aber es war eben immer noch Beta.
Das Finanzierungsmodell war halt auch so eine Sache.
Ich hab z.B. da bisher und damit insgesamt nur einen Monat als Subscriber gezahlt.
Es ist einfach so, dass ich zwar die Bereitschaft hatte, dafür zu zahlen - und ich wünschte im Nachhinein, ich hätte mehr gezahlt.
Aber durch die Verbindung mit den Credits, mit denen man sich Kleidung und andere optische Leckerlies kaufen konnte, machte das schlicht nicht großartig Sinn. Ich brauchte da nie großsartig Credits. Eine AUsnahme waren die Möbel, da entwickelte sich aber das (auch für Glitch finanziell interessante) Modell, dass einige User Credit-Möbel produzierten und für Ingame-Währung verkauften. Ob die Credits dafür nun von mir kommen oder von anderen Usern ist ja wurst. Und durch die Möglichkeit des Handels und Möbel generell, wurden sicher mehr Credits gekauft, als zuvor. Die müssten schon seit dem Sommer deutlich mehr Einnahmen gemacht haben, aber offensichtlich nicht genug.
Eine geringe monatliche Grundgebühr wäre da wohl doch hilfreich gewesen, aber wohl nicht ausreichend und wegen mangelnder Zukunftsträchtigkeit auch wurst.

Louis
16.11.2012, 12:39
Ich find ja die Frage ganz spannend, die der Artikel aufwirft:

War Glitch zu anspruchsvoll für Gelegenheitsspieler und zu verspielt für die Hardcore-Leute?

Man hat das ja auch hier im Forum gemerkt, dass einige Leute von vorneherein damit nichts zu tun haben wollten ("Wie schwul ist eigentlich Glitch?"). Im Nachhinein kann man schon auch sagen, dass das ein kleines Alarmsignal war. Vom Spielspaß her hätte ich mir locker vorstellen können, dass das ganze Forum da hätte angesprochen werden können.

weasel
16.11.2012, 12:45
ich fand, daß ab einem bestimmten level der spielspaß extrem nachgelassen hat. am anfang muß man erstmal alles entdecken und erkunden. aber dann war die userinteraktion mir irgendwie nicht ausgeklügelt genug. als beispiel würde ich mal parties nehmen: nach ein paar minuten hat man genug wild rumgehüpft, essen hingestellt und gegessen und ne portion purple genommen und lieder gespielt. aber dann ist es auch irgendwie schon zu ende :sz

ein weiteres beispiel wäre auch bei den quests... der dude und ich sind mal zusammen ganz am anfang durch den tower gelaufen, um den zu lösen. leider kann man nicht in alle räume zusammen gehen. das heißt man geht zu zweit rein, aber ich doch jeder allein im raum. sowas fand ich halt auch schade. hätte doch in der gruppe bestimmt noch mehr spaß gemacht.

Louis
16.11.2012, 12:49
Ich hatte halt da immer die Hoffnung, dass noch irgendwas kommt. Da hab ich der Crew durchaus bis zu einem gewissen Level vertraut. Wer so viel kreatives Zeug raushaut, der wird auch irgendwann eine langfristigere Lösung finden.

Im Übrigen ging es mir auch immer so, dass ich, wenn ich mal 2-3 Wochen oder gar 2-3 Monate Pause gemacht habe, beim Zurückkommen doch wieder irgendwo hängen geblieben bin. Oberflächlich waren es zwar "nur" neue Regionen mit oder ähnliche Sachen, aber im Endeffekt hat's halt dann doch wieder Spaß gemacht. Ich fand das gestern zum Beispiel witzig, die Lachse zu jagen.

Jim
16.11.2012, 12:49
Mich hatte diese These sehr gewundert, ich hätte gedacht, es gäbe diese zusehende Kasualisierung von Spielen mit einer standhaften Hardcoregameecke.
Und das Urteil, das Glitch schwul sei, hat doch damit nichts zu tun, dass es in der Form nicht jeden anspricht, war ja auch klar.
Aber das fand ich eigentlich auch sehr gut, weil so hatten wir diese eine, spezielle Community. Der Ansatz von oberflächlicher Niedlichkeit, verborgener Tiefen und der "mangelnden" Gewalt und einer spielerischen Herausforderung, die von jedem Deppen gemeistert werden kann, das sprach halt einen bestimmten Typus Mensch an. Und dieser Typus wurde wohl letztlich auch kaum auf Glitch aufmerksam, das wäre vielleicht noch eiN Problem. Da hätte TS wohl mal Werbung in Bild der Frau schalten müssen :D


ädit: Oh ja, die Lache :love
Die werde ich noch weitersammeln und kurz vor Schluss alle frei lassen :love

Louis
16.11.2012, 12:55
Ach, man kann die wieder freilassen? :D :lach

(Daran merkt man echt, dass Glitch in vielerlei Hinsicht eine Art Spiel ist, von dem man als Jugendlicher immer geträumt hat. Da gab es ganz viele Computerspiele, wo ich dachte "wäre echt cool, wenn man auch... machen könnte". In Glitch wurden halt diese Wünsche dann - teilweise - sogar erfüllt. :D)

Jim
16.11.2012, 13:00
Kann man, sollte man auch - dann kommt das wohl freudigste Quieken, dass es außerhalb von Betten zu hören gibt.

Ja, diese Verbindung von Spiel und Gemeinschaft macht Glitch für mich auch einzigartig. Bei aller Hoffnung, dass große Teile der Community woanders & gemeinsam unterkommen werden, es wäre nicht dasselbe und ich will mein Glitch :niemals :(

Louis
16.11.2012, 13:01
Interessante Diskussion hier:

http://www.glitch.com/forum/general/29437/

Louis
16.11.2012, 13:12
Beinhaltet übrigens auch (seit mehreren Stunden mal wieder) eine Meldung von Stewart Butterfield:

Decision was made in consultation with the most senior members of the team and the board of directors (who represent our largest investors) but was mine, 100% — I even had to argue against a co-founder and one of the directors, at least a little. Buck stops right here. No one forced us to do anything.

And … we are not nearly as stupid as you think: some things just look different when you have all the available information.

Jim
16.11.2012, 13:20
Hab´s auch gelesen.

Die Enttäuschung vieler kann ich gut verstehen, wenn es als Ärger gegen TS richtet, nicht mehr.
Auch der Pathos, Glitch noch zu retten, ist einfach fehl am Platz.

Und ich muss auch sagen, die Art wie TS das Ende einleitet, "gefällt" mir. Sie bieten uns soviel, um die letzten Tage für uns so schön wie möglich zu machen und wir haben die Freiheit zu tun, was wir wollen. Da sollte man dann halt das auch im Anspruch nehmen. Wir können fröhlich den letzten Badges und sonstigen Zielen nachjagen, wir können unser Haus so einrichten, wie wir wollen. Wir können auch ganz depri im Gothspace abhängen. Ist doch alles sogesehen "perfekt".
Und ob es jetzt endet oder in 2 Monaten...das ist mir egal.

Sare
16.11.2012, 16:29
(Daran merkt man echt, dass Glitch in vielerlei Hinsicht eine Art Spiel ist, von dem man als Jugendlicher immer geträumt hat. Da gab es ganz viele Computerspiele, wo ich dachte "wäre echt cool, wenn man auch... machen könnte". In Glitch wurden halt diese Wünsche dann - teilweise - sogar erfüllt. :D)

Dafür gab es früher Adventures mit'm SCUMM (tm) System. :D


Einerseits wird über zu wenig Userzuspruch geklagt, aber jemand hat ja hier geschrieben, dass längere Zeit keine Neuanmeldungen möglich waren? :gruebel

Das Ende kam so plötzlich, dass man halt nur wild spekulieren kann. In letzter Zeit war richtig was los, so viele Neuerungen in kurzer Zeit wie nie unso.

Anscheinend haben sie vorher noch vergeblich versucht, Glitch/Tiny Speck zu verkaufen. Glitch wird nun am 9. zugemacht, TS wird aber (entschlackt) weiter bestehen. Die konzentrieren sich erstmal auf die Vermarktung von Mailsystemen, die sie für Glitch entwickelt hatten.

Jim
17.11.2012, 11:40
Kukubee wird Glitch-Merchandising rausbringen :laola

Jim
17.11.2012, 18:40
7030
Spice für´n Dude

Dudjän
17.11.2012, 20:28
Danke danke :kuss

Jim
17.11.2012, 22:40
Und das ist mittlerweile aus Glitch geworden, so großartig, schniefschnief
7032

Jim
21.11.2012, 10:38
Hall of Rejected Concepts ist irgendwie jetzt da: http://www.glitch.com/forum/general/29729/

Louis
21.11.2012, 11:09
Ja, ist ganz nett. :)

7057

Sare
21.11.2012, 16:46
Das ist mal wieder ein Paradebeispiel für Louis Faulheit. Da gehören Markierungen + Texte dazu. :O

Ich weiß, dass Du irl viel um die Ohren hast. :freunde

Dudjän
21.11.2012, 19:03
Faulsein kostet reichlich Kraft:
Man liegt da und ist geschafft

Man liegt da und denkt verpennt:
Puuh, ist Faulsein anstrengend

Denn man musste so viel tun:
Schlummern, dösen, und dann ruh'n!

Siesta halten! Oh! Strapaze!
Rasch zurück auf die Matratze

Lecker essen. Lecker trinken.
Wieder in die Kissen sinken.

Schnurrend in der Suhle liegen
Und sich umeinander schmiegen

Um in diesem guten Hafen
Wiederum sich auszuschlafen

Bald singt man in höchstem Ton:
"Regression, ich komme schon!

Welt du bist aus einem Guss:
Glück ist, wenn man nichts mehr muss!"

Wiglaf Droste

Louis
22.11.2012, 02:37
Das Bild ist ein Teaser, und wer mehr sehen will, schaut da gefälligst selbst vorbei. :nie

Sare
22.11.2012, 02:54
Ich würds eher Spoiler nennen.

War eh nix dabei, was mich wirklich begeistert hätte. :sz

Louis
22.11.2012, 06:03
Nö, ich hätte mir da auch deutlich tiefgründigere Ideen vorgestellt.

Das einzige, was mir ein Lächeln entlockt hat, waren die Zombie-Butler. :D

Und der britische Sandwich-Maker. :lach

Sare
22.11.2012, 15:51
Das einzige, was mir ein Lächeln entlockt hat, waren die Zombie-Butler. :D

Immerhin wissen wir jetzt, woher das "z" Kommando der Butler kommt. :D

Louis
22.11.2012, 18:02
"The Destroyer of Sare" ist jetzt jedenfalls Level 10. :cool :D

Sare
22.11.2012, 23:42
Klingt, als ob es meiner wäre :gruebel

Louis
23.11.2012, 03:10
"The attacks are essentially a rock paper scissors mechanic but the effect being that if your level 6 cubi won (ie, rock over scissors), then they will fight that battle having the strength of a level 7 instead. Also if a cubi uses the same insult as it's opponent right after it, then it will only do half it's potential damage for that insult. Hope that clears things up."

Ich hätte es schlauer gefunden, wenn die Art der Attacke entschieden hätte, wer zuerst angreifen darf.

Aber gut, zumindest wäre das geklärt. :D

Jim
01.12.2012, 12:20
Ich könnte mir mal wieder in den Arsch beißen: Der eine Kunstdruck von Kukubee den ich haben wollte, habe ich gestern aus Faulheit nicht bestellt, auf heute verschoben und über Nacht wurde er ausverkauft. Argh^^

Ansonsten scheinen sich die Leute momentan auf Smallworlds, Nord, Mirabla und Second Life zu verteilen - zumindest meine Nicht-Sofa-Bekanntschaften. :(
Und die Cubis wurde alle gefixt, mein Rook ist nicht mehr undefined, aber seit dem Battle mit Louis habe ich da auch schon nicht mehr gespielt.^^

Louis
01.12.2012, 13:16
Ich hab jetzt beschlossen, dass meine Ersatzdroge "Klassische Singleplayer Computerspiele" sein wird.

Aktuell ist es Civ5. Vielleicht stöbere ich demnächst auch nochmal intensiver bei Steam herum. Mir war bislang gar nicht bewusst, wie komfortabel deren Downloads sind, immer wieder zwischendrin stoppen ist gar kein Thema. Das schafft auch meine wacklige asiatische Verbindung.

Dudjän
01.12.2012, 21:44
Civ5 :)

Vielleicht kann ich Dich auch fürs ISDG begeistern :fft

Jim
02.12.2012, 12:15
Interessantes Interview mit Stoot über das Ende:
http://www.gamasutra.com/view/news/182287/The_story_of_Glitch_Why_this_odd_MMO_is_shutting_d own.php#.ULsqDGeefiQ

Louis
02.12.2012, 13:13
Sehr interessantes Interview.

Bin vor allem überrascht, wie hart er sich für das Gameplay kritisiert. Das kam in den ganzen Forendiskussionen bislang gar nicht zur Sprache, aber das liegt vermutlich daran, dass in den Foren vor allem diejenigen aktiv sind, die das Spiel geliebt haben.

Aus meinen engeren Freundeskreis gibt's übrigens exakt das passende Beispiel. Ich hatte dem den Link geschickt, und offenbar hat er es ausprobiert, ohne mich nochmal zu kontaktieren. Dann hieß es ne Woche später "Ach, du, ich fand das komplett langweilig, hat mir nicht gefallen."

Sare
02.12.2012, 15:22
"When you see people complain a game is boring because it's 'just clicking', there's usually something else the matter

Das mag ja sein, aber dieser Vergleich

because Civilization is just clicking, and Diablo is just clicking," he says.

hat schon :hadrian-Potential.

collecting coins Mario-style was iterated until it had a unique social element that made it a favorite activity of players.

So ein Blödsinn, ich habe nie Gruppen gesehen. Da es bei Followern nicht klappt, ist es viel zu umständlich. Die haben wohl immer noch nicht verstanden, warum Coins bei vielen (Einzelspielern) beliebt waren.

There just wasn’t enough of that “super fun” gameplay to sustain a growing audience

Das gemeinschaftliche Coineinsammeln sei "super fun" gameplay? Nunja^^

"Ultimately if I have to identify one thing as the problem -- I don't think there is just one -- but if I had to choose just one, I think the game was too foreign of a concept for most people," says Butterfield. "Most games slot pretty easily into a pre-existing category," he says, but with its varied activities and lack of combat, Glitch didn't.

Jop, leider wahr. Innovative Spiele haben es generell schwer.

"Whether you wanted that more frenetic second-by-second instant reflex kind of gameplay, or whether you wanted to play the auction house and the market, or whatever, there was something for you. But very few people could see that up front, and we could never figure out a way to show that that was in there."

Das ist ein guter Punkt imo, aber "second-by-second instant reflex kind of gameplay" sucht man bei Glitch vergeblich. Ein bisschen Coingehüpfe mit schwammiger Steuerung reicht da nicht. :D

"We really underestimated how long things would take to get right, and how much would have to be invested in... the core loops and making it fun. If we hadn't rushed, and had taken more time in the early stages to iterate, it would have been a lot more successful."

Ein roter Faden von Anfang an und ein Konzentrieren auf's Wesentliche hätte sicher geholfen.

The Tiny Speck team also wasn't filled with experienced game developers; Butterfield has an enterprise and web services background, for example. While he admits that "it's possible that bringing someone like that in earlier would have made a difference," he's not sure that anyone really could helped, because Glitch was a new idea.

Das merkte man schon deutlich. :D

"The principle that people should just be able to open a browser window and just start playing the game was a lot less valuable than what it cost us in the end."

Ja, warum musste es zwingend im Browser sein? Zwei Gründe fallen mir ein
-> Plattformunabhängigkeit (gerade das war es am Ende ja nicht, insbesondere nachdem Apple anfing, Flash zu bekämpfen
-> Leute können es bei der Arbeit zocken. :D

Im Nachhinein ist diese Kritik natürlich einfach, aber was kann man draus lernen? Vor x Jahren hieß es "PC Spiele sind tot, Konsolen die Zukunft", wenig später dann "Browsergames sind die Zukunft", im Moment ist der Trend "Tablets sind die Zukunft". Mal schauen, was als nächstes kommt. ;)

Wie soll man sich Glitch auf'm Ipad überhaupt vorstellen? Die simple Bedienung wäre für ne Touch-Steuerung ja kein Problem, aber das Chatten würde doch etwas schwierig.


Bin vor allem überrascht, wie hart er sich für das Gameplay kritisiert. Das kam in den ganzen Forendiskussionen bislang gar nicht zur Sprache, aber das liegt vermutlich daran, dass in den Foren vor allem diejenigen aktiv sind, die das Spiel geliebt haben.

Er kritisiert ja nicht das Gameplay an sich, sondern dessen Vermittlung an neue Spieler. Er rühmt sich ja geradezu für seine grandiose Coin-sharing Idee. :lach

Jim
02.12.2012, 15:37
Es gab einige Coinsharer, die Idee hatte schon was - nur nicht viel. :D

Nach einem Jahr zu merken, dass es mit Flash zu ner Sackgasse führt und dann nicht umzuschwenken, das hat mich sehr verwundert.
Auch scheint er bei der Analyse verdrängt zu haben, dass Glitch über längere Zeiträume hinweg, gar keine neuen Spieler aufnahm...:sz

Sare
02.12.2012, 15:40
Auch scheint er bei der Analyse verdrängt zu haben, dass Glitch über längere Zeiträume hinweg, gar keine neuen Spieler aufnahm...:sz

Darauf sind sie auch im Forum nie eingegangen, genau wie beim Thema Marketing.

Jim
02.12.2012, 15:44
Fällt wohl unter unwesentliche Details.

slowcar
02.12.2012, 15:49
Die "Sackgasse Flash" hat mich schon zu Beginn gewundert, es ist ja nicht so als ob das eine ganz neue Entwicklung wäre. Youtube mit HTML5 Videos gibt es auch schon etwas länger.
Für Unterwegs wäre Glitch sicher nett gewesen.

Sare
02.12.2012, 16:05
Ich meine vor Monaten hat ein Dev mal geschrieben, dass Glitch in HTML5 (noch) nicht möglich wäre.

Ein Comment aus dem Glitch Forum
2) Flash made sense because if I had had to install a game client back when I started playing, I'd probably have postponed starting playing. But the ability to just load a page and start playing was important, and I'm probably not alone in that.

Ist es für viele wirklich so abschreckend, einen Client zu installieren? Spätestens nach dem Housing Upgrade muss doch jeder Spieler (der nicht auf Arbeit ist :D) die Flash-Browseroberfläche verflucht haben.

weasel
02.12.2012, 16:10
Ich hätte es jedenfalls nicht abschreckend gefunden... Zumal ich auch finde, daß Glitch sich zum heimlich an der Arbeit spielen nicht besonders eignet... Dazu war es doch schon viel zu aufwändig und zeitraubend. Und das ständige laggen, hängenbleiben und abstürzen hat mich in jedem Fall genervt.

Jim
02.12.2012, 16:10
Wenn ich sehe wie wenige von der neuen Spielerwelle (oder auch von uns) im Sommer dann auch wirklich geblieben sind, dann würde ich mal sagen, dass es irrelevant ist, ob man sich irgendwas hätte installieren müssen.^^

Warum so viele, so schnell aufhören, habe ich eigentlich nie verstanden. Das anfängliche Explore&Discover war spieltechnisch die stärkste Phase für mich, aber fehlendes Endgamecontent scheint ja niemanden zu kümmern :D

Aber das ist ja wirklich schade, hätte damals mal wer bei TS mehr drauf gepocht, sich von Flash zu verabschieden, hätte es wohl ne Zukunft gehabt. :(

Sare
02.12.2012, 16:43
Das anfängliche Explore&Discover war spieltechnisch die stärkste Phase für mich

Die hatte mich so gar nicht angesprochen. Spieltechnisch am stärksten war es für mich beim Gruppengameplay (Aja/Neva oder Gruppenaktionen) und als Potions eingeführt wurden. Herbs vs. Crop Gärten fand ich super, endlich musste man sich mal entscheiden (oder nen Alt machen jaja :D). Leider waren solche Elemente mit der best community evar nicht möglich.


Aber das ist ja wirklich schade, hätte damals mal wer bei TS mehr drauf gepocht, sich von Flash zu verabschieden, hätte es wohl ne Zukunft gehabt. :(

Wenn man Coinsharing als Beispiel für tolles Gameplay angeben muss, bezweifle ich diese Aussage doch etwas. :D

Jim
02.12.2012, 16:53
:D

Aber wir waren doch anfangs sehr stark in der Gruppe unterwegs.
Später brauchte man das gar nicht mehr, jeder konnte beamen wie er wollte, Energie ist kein Thema mehr, jeder hatte Material ohne Ende, etc...
Und ich denke, solche Elemente wären noch wieder gekommen und hätten auch verschärft werden müssen (und sei es, dass man nur einen Superduperskill (also Endstufe beim Harvesten) erhalten kann.

Sare
02.12.2012, 16:57
Später brauchte man das gar nicht mehr, jeder konnte beamen wie er wollte, Energie ist kein Thema mehr, jeder hatte Material ohne Ende, etc...

Glaube die Homestreets haben großen Anteil daran. Porten ist dort eh hinfällig und seitdem gab es jede Ressource im Überfluss.


Und ich denke, solche Elemente wären noch wieder gekommen und hätten auch verschärft werden müssen (und sei es, dass man nur einen Superduperskill (also Endstufe beim Harvesten) erhalten kann.

Ich glaube nicht. Glitcher sind zu sehr verwöhnt in der Richtung. Sobald sie mal etwas nicht haben können, geht der Shitstorm los.

Jim
02.12.2012, 17:04
Ein paar klärende Worte von stootilein und durch die ganze Welt hallt das versöhnte Jauchzen besänftigter Hausfrauen und Mütter :love

Sare
10.12.2012, 14:34
War jemand beim Ende dabei? Ich nicht, habe aber wie üblich meine Spione postiert: Nix verpasst, die Verabschiedungen der Giants kann man hier (http://www.glitch.com/forum/general/30340/) nochmal sehen, einen großen Knall gab es nicht. Viele kamen in der letzten halben Stunde nichtmal mehr rein, weil die Server arg überlastet waren. :D

Louis
10.12.2012, 15:14
Ich hatte irgendwie falsch im Kopf, dass heute den ganzen Tag noch gespielt werden kann und das Ende meiner Zeit erst morgen kommt. Leider war ich heute morgen beschäftigt und hatte auch die letzten Tage viel um die Ohren. Eigentlich wollte ich ja nochmal gemütlich durch Shimla Mirch wandern und mich gebührend verabschieden. :(

Jetzt war der Abschied etwas unverhofft. :(

Naja, ist vielleicht besser so. :sz

Jim
10.12.2012, 15:34
Awwww, so hast Du Taschentücher gespart :D


Viele kamen in der letzten halben Stunde nichtmal mehr rein, weil die Server arg überlastet waren. :D
Das war so klar :D Gerade einiges Geschrei diesbezüglich nachgelesen.^^
Mrs M, Le und Lu waren aber alle da meine ich.

Ansonsten schien es ja wirklich nichts Großes mehr zu geben, schade.

Da um Mitternacht Schluss zu machen, scheint dann doch besser gewesen zu sein.

Miss Moneypenny
10.12.2012, 22:57
So.

Jetzt hab ich auch wieder eine Schreibmöglichkeit...meine vorherige ist aufgrund eines Tee-Vorfalls, über den ich in diesem Rahmen nicht weiter diskutieren möchte ;), derzeit nicht so ganz einsatzfähig...die letzten 90 Minuten Glitch waren, wie schon festgestellt, vor allem laggig. Es passierte sonst nicht soo furchtbar viel, weder fiel der Rook weltenzerstörend ein, noch tauchten plötzlich die Götter real im Spiel auf und sprachen zu uns...wobei mir bei letzterem so manches Fangirl, dass an diesem Abend zu stoot sprechen konnte, vielleicht widersprechen würde ;)

Kein Event also.

Hätt ich mir das also sparen können? Ja, sicher, es hängt nicht mein zukünfiges Lebensglück davon ab..., hätt ich verschlafen, wärs auch kein Drama gewesen...und ich werde auch keinen Heulthread darüber verfassen, dass der Abschied laggig war, und TS überhaupt ganz doof ist, aber auch jeder, der "the best game evar" kritisiert...

Auf der anderen Seite: ich hab viel Zeit mit und in diesem Spiel verbracht, und viel Spaß gehabt, und von daher bin ich auch froh, daß ich beim Abschied dabei war, und bei allem Augenbrauenhochziehen über die vielleicht ungewohnte Gefühlsduseligkeit (nicht nur, aber vor allem) der US-amerikanischen Glitches, haben mich doch zwei Sachen berührt:

die Mitteilungen in der letzten Zeit, in denen Glitches darüber berichtet haben, wie wichtig das Spiel und die Kontakte, die dort entstanden sind, für sie waren in einer Zeit, in denen es ihnen schlecht ging und sie durch eine schwierige Zeit in ihrem Leben gingen. Ohne dass ich da aus eigener Erfahrung sprechen kann, finde ich es erstaunlich, wie hilfreich es doch von einigen erlebt wurde, am Spiel teilzunehmen.

...und dann die unspektakuläre, liebevolle Art, wie es zuende ging. Es endete für mich so, wie Glitch für mich allermeistens war, und das finde ich schön. Die paar Nachrichten von GOD, vor allem dieses simple "You have no idea.", zusammen mit "poof" und dem Groddle-Song...gut wars, für mich jedenfalls.

Louis
11.12.2012, 01:53
Wäre schön, dich öfter hier zu lesen, Miss M :)

elandra
11.12.2012, 07:57
:)
Schön dass Du den Weg hier her gefunden hast, Missy

Jim
11.12.2012, 11:24
Mrs M :wink (und gute Besserung)

Ich hätte ja mehr am Ende erwartet, aber sich da zurück zuhalten, scheint doch viel besser von TS gewesen zu sein.
Dass wir die Möglichkeit hatten, so frei die letzten Tage genießen zu können, weiß ich sehr zu schätzen - da haben sie mal was richtig gemacht. :D

Und ja, diese Verbindung vieler mit Glitch als Refugium in unschönen Lebenssituationen war schon was. Für diejenigen dürfte der Abschied echt schwer gefallen sein.

ädit:
Gerade die Liste für Abschlussbesuche gesehen, ich habe vergessen, Le nen Teddy zu bringen. :(


Und wer noch nicht seine ganzen Snaps abgeholt hat, kann es noch tun ;)

Sare
11.12.2012, 14:15
Und wer noch nicht seine ganzen Snaps abgeholt hat, kann es noch tun ;)

Bei einigen wie Selle wird da wohl der Festplattenspeicher knapp. :D

Miss Moneypenny
11.12.2012, 21:05
Danke :)

übrigens, habt ihr den Artikel schon gesehen?

http://www.pcworld.com/article/2019337/this-is-how-you-shut-down-your-mmos-servers-for-good-glitchs-graceful-exit.html

Interessant zu lesen, fand ich.

Jim
11.12.2012, 21:15
Hab ich heute gelesen.
Ich stimme dem zwar zu, manche interne Neuigkeiten waren interessant und es ist schön, dass die ganzen Mitarbeiter scheinbar nicht im Winter verhungern müssen.
Ansonsten war das aber schon ein ziemliches Lobgeschrei einer Spielerin :D
Wobei ich keine anderen Shutdowns als Vergleich kenne.
Den hier fand ich ja auch wirklich sauber umgesetzt.

Sare
11.12.2012, 21:54
Hab's nur überflogen, denn:


Ansonsten war das aber schon ein ziemliches Lobgeschrei einer Spielerin :D

genau das. Desweiteren steht da nichts, was wir nicht vorher auch schon wussten.

Sare
14.12.2012, 18:42
Im General Forum ging es mal kurz heiß her, als alle dachten, dass nicht mehr moderiert wird. Little Poundcake hat leider den Party Pooper gespielt :O

Ein interessanter Thread (http://www.glitch.com/forum/general/30457/) zu den Gründen des Scheiterns ist gerade aktiv.

Und ich merke, dass ich das Spiel selbst überhaupt nicht vermisse. Nur rumstehen und chatten ist am Ende mit einem Chat und ohne schlimm laggenden Spiel doch angenehmer.

Jim
15.12.2012, 16:55
Hab sowohl die Party Pooperei, als auch den Anlass dafür, verpasst. Link? Nichts gefunden :einsam

Wo chattest Du denn nun?
Also ich vermisse es.
Hab zur Zeit Civ IV mit Mods wieder ausgepackt, aber da fehlt dann das afk-gammeln mit Chat :D

Dudjän
15.12.2012, 17:24
Steamchat ginge dann eigentlich

Jim
15.12.2012, 17:31
Ich benutze kein Steam. :niemals

Sare
15.12.2012, 17:32
Hab sowohl die Party Pooperei, als auch den Anlass dafür, verpasst. Link? Nichts gefunden :einsam

Einfach nach geschlossenen Threads Ausschau halten.

http://www.glitch.com/forum/general/30413/
-> toller Thread, junge Spieler outen sich. Highlight: 13(?) jähriger Greeter. :D

http://www.glitch.com/forum/general/30435/
-> hier haun sie sich die Köppe ein, dass Kitchwitch einen anner Marmel hat, wussten wir aber schon vorher. :D


Wo chattest Du denn nun?

Im Moment nirgendwo richtig.


Ich benutze kein Steam. :niemals

Dito und hab's in naher Zukunft auch nicht vor.

Jim
15.12.2012, 17:45
Rook ist 15, keine große Überaschung :D
Danke für die Links.

ädit: Und jetzt versteh ich den "Ich bin in Wahrheit 18 Monate alt"-Kommentar von Fyo :idee

elandra
15.12.2012, 17:54
Ich habe und nutze steam aber weiss nicht mal wie man da chattet. Könnte nicht einer von euch mal nen irc - channel anlegen? Oder wir gehen wieder nach skype, aber das hat Euch ja nicht gefallen :nie
Mir fällt ansonsten nur noch ein pirate pad ein, ist aber nicht wirklich das was man auf Dauer will. Für den Notfall gehts natürlich.
Auf jeden Fall will ich endlich wieder chatten können.. zur Not sogar ohne Spiel :D

Sare
15.12.2012, 18:35
Auf jeden Fall will ich endlich wieder chatten können.. zur Not sogar ohne Spiel :D

Warum warst Du eigentlich in den letzten Tagen von Glitch nicht mehr dort?

elandra
15.12.2012, 18:46
Keine Zeit. Und als ich wieder dran gedacht habe war es schon vorbei..

Jim
18.12.2012, 10:54
Wo sind denn jetzt einige gelandet?
Von manchen weiß ich es ja, aber der Rest? :look

Viele Glitcher probieren gerade Here be Monsters auf FB aus, schau ich mir wohl später/die Tage auch mal an :gruebel

elandra
18.12.2012, 11:42
Also ich bin bisher nirgends gelandet. Nach wie vor spiele ich mit lowcut siedler online, aber da bin ich ja schon seit gefühlten 20 Jahren :D

wisthler
18.12.2012, 12:27
Wir könnten ja mal schauen ob wir ein gemeinsames Browserspiel finden, die alle Bedingungen (Chat, Spaß, Unterhaltung) erfüllen. :)

Jaenelle
18.12.2012, 12:58
Ich bin auch eine von denen, die HBM auf FB ausprobieren. Es ist ganz witzig, nur leider gibt es keinen vernünftigen chat.

Da Spiel ist auch noch in der Beta, ein Chatsystem soll implementiert werden, nur keiner weiß, wann. Ansonsten hab ich noch nichts vernünftiges gefunden. Deepworld auf dem iPad funzt für mich nicht, zu klein und die Steuerung ist furchtbar. Da muss ich warten, bis es für Windows raus ist.

visti
18.12.2012, 12:58
S&F :secret

Jim
18.12.2012, 14:37
S&F kann man ja nun kaum noch als Spiel bezeichnen, so flach ist das :D
Wobei der Chat da auch seine Momente hatte :fft

Habe eben mal kurz in HBM reingeschaut...
Gepielt habe ich es nicht. Man läuft rum, sammelt so ziemlich alles ein, baut Fallen auf und fängt darin Monster...alle 30 Sekunden schlägt eine Falle zu, ob man mehrere haben kann, weiß ich nicht. Wozu die Monster da sind...kein Plan. Scheinbar kann man auch Dinge noch zusätzlich konstruieren und andere Spieler liefen irgendwie auch rum..:sz
Ich wurde dann gefragt, wo ich mein Haus aufschlagen will und hab es ausgemacht, für den Fall, dass sich hier einige melden und es möglich oder sinnvoll ist, da eine Nachbarschaft aufzubauen :sz

Jim
20.12.2012, 12:44
Ich bin auch eine von denen, die HBM auf FB ausprobieren. Es ist ganz witzig, nur leider gibt es keinen vernünftigen chat.

Da Spiel ist auch noch in der Beta, ein Chatsystem soll implementiert werden, nur keiner weiß, wann.

Hab gestern mit Mrs M den Chat probiert, der ist ja echt furchtbar :D
Aber Mrs M schaut es sich zumindest auch mal an.
Wo heißt Du denn da, Jaen?

Jaenelle
20.12.2012, 13:45
Ja wie wohl? Jaenelle :)

Noch ein paar Infos: Zum Reisen braucht man Energie. Der Tank ist zuerst recht klein, wird aber mit jedem Level größer. Teleports *zwinker* zu Freunden sind umsonst, also verteilt man sich besser über die ganze Welt. Ich habs natürlich nicht gewusst und mich in Deutschland niedergelassen. Nach London gehts auch immer umsonst. Also besser irgendwo in Südafrika, Südamerika, Russland, etc. verteilen.

Facebook-Freunde sind sofort in der Buddy-List, die anderen muss man treffen.

Wie heisst ihr beiden denn? Habt ihr schon eure Häuser gebaut?

Jim
20.12.2012, 13:47
Ich hab schon ein Haus in Island :D
Das mit dem Porten hab ich erst hinterher erfahren :fft Aber in Island hat´s wenigstens einen Fishing Spot, insofern vllt gar nicht mal so schlecht die Verteilung.
Ich heiße da total kreativ "Daniel", aber ich glaube wir müssen uns treffen bzw. mal bei FB adden.

Dass Du in Deutschland hockst, ist für mich schon mal gut. Teuteburger Wald wollt ich mir bald mal anschauen^^

ädit: Gerade auf die Uhr geschaut, bin damit mal wieder in Eile :panik

Aber ich hab festgestellt, dass ich ganz gut damit fahre, die dummen Quests zu ignorieren und einfach nur die blöde Trap irgendwo aufzustellen, dort die Schmetterlinge zu jagen wie blöde, znd Wild Grass für Crickets zu sammelm. Und dann die Raupen und Crickets als Angelköder zu verwenden. Das gibt erstaunlich viel XP bei minimalen Enegiekosten. Ansonsten habe ich Hunderte ROasted Squashs, die ich dann und wann mal futter...oder eben Fisch oder die Hunderte Äpfel...
Und das Zuhause sollte man gut planen, bei mir sieht´s etwas chaotisch aus....und ein verfickter Apfelbaum blockiert nen Plot -.-

Jaenelle
20.12.2012, 14:00
Island, ok ^^

Ich bin jetzt online, kannst ja mal in London vorbeischauen.

Tipp: Banknoten horten und entweder Backpack erweitern oder einen Schuppen bauen, das ist lebensnotwendig für die von uns, die horten bis der Arzt kommt. :cool

Sare
20.12.2012, 15:15
Ein Facebook Spiel? Naja viel Spaß. :)

Jaenelle
24.12.2012, 13:10
Frohe Weihnachten und schöne Feiertage wünsche ich den Ex-Glitchen und allen Sofas! :)

Und Sare: zwar FB, aber unterhaltsam und kurzweilig. Solange nichts anderes auf dem Plan steht, geht es. *grins*

VG J.

elandra
24.12.2012, 14:40
Frohe Weihnachten, Glitchies :)
Ich hab mir das FB -Spiel mal angesehen, kann ihm aber nicht so richtig was abgewinnen. Vielleicht schau ich während der Feiertage nochmal rein.

Jim
24.12.2012, 16:16
Sie arbeiten ja am Chat. Dann wäre das sicher besser.
Wobei es da einen üblen Bad-Word-Filter gibt. Zum Glück kommt "ass" in Deutsch so selten vor :D
Zu lange Texte werden auch scheinbar nicht gesendet...

Und ich hab so langsam das Gefühl alles wesentlich schon zu kennen. Langzeitmotivation sehe ich da kritisch.
Was mir auch immer wieder auffällt, Glitch war da in vielerlei Hinsicht viel Spielerfreundlicher.

Das Übelste ist aber die Fleischrpoduktion da :ohnein
Während man größtenteils sehr realistischen Grafikstil bevorzugt, sind die Tiere sehr cartoonhaft.
Und dann schaut ein das Ziegenlamm aus riesigen Kulleraugen an und man steckt es in den "Workshop" zur Dekonstrukion.
Und es müssen die Tierkinder sein, eine erwachsene, alte, lebenssatte Kuh wird wieder zum Kalb wenn sie ins Inventar kommt, also man kann nichts schlachten, ohne die Kulleraugen zu sehen :hmpf

elandra
24.12.2012, 22:27
Perfektes Spiel für Vegetarier :rofl

elandra
25.12.2012, 21:08
Liste Browsergames (http://www.stern.de/spiele/browsergames/)
Finden wir hier nicht irgendwas, das uns vorübergehend als Ersatz dienen könnte?

Jaenelle
26.12.2012, 00:45
FantasyRama, Miramagia, Upologus und Edgeworld habe ich probiert. Sie fallen für mich raus. Zu kindisch, langweilig oder uninteressant.

Jim
26.12.2012, 11:43
Probiert habe ich nur HBM, alles andere klang schon immer zu abschreckend.

Aber Santa Clause arbeitet ja an seinem Spiel :troet

elandra
26.12.2012, 11:46
Aber Santa Clause arbeitet ja an seinem Spiel :troet

Die Server stehen dann am Nordpol? :gruebel

Wieso hast Du Kontakt mit dem Nikolaus?

Jim
26.12.2012, 11:56
Ich mein doch das Glitchbalg.
Außerdem lebt der Weihnachtsmann am Südpol. ;)

elandra
26.12.2012, 12:07
Ach Du machst mich ganz wirre mit Deinen engen Jeans...
Wie soll ich mich da auf den Weihnachtsmann konzentrieren? :D

weasel
26.12.2012, 12:20
Ich dachte, der lebt in Lappland?! Steht zumindest in "Wo der Weihnachtsmann wohnt". :D

Wenn ihr ein Spiel mit Chat gefunden habt, das euch zusagt, sagt bescheid. Ich komme dann zum chatten vorbei :)

Jim
26.12.2012, 12:30
Arme Ela :(

Machen wir, weasel ;)


Für die HBM-Fraktion:
In Florence kann man diversen Krams kaufen, darunter Barley, Sunflowers und Cotton.
Und wenn man XP haben will, lohnt sich Dandelion Tea. Geht schnell und gibt vergleichsweise viel XP, Köder und manch anderer Workshopkrams ebenso.
Und die Creepy Trees auf der "Homestreet" stehenlassen, ich holz die beiden verbliebenden nur zu 4/5 Chops an und krieg dann beständig Creppy Ooze.
Und der Peryton Quest ist ja echt der letzte Dreck :D
Vor allen muss man erst den Köder haben, damit die Fänge gelten.
Ich benutz da einfach über Nacht das Net-A-Pault mit Roasted Potatoes. Da sind dann auch immer ein paar Perytons dabei.
Bastel gerade den Kuhköder :D


ädit: Südpol :niemals


äditädit:
Boah wie übel: Der Peryton Stag muss mit einem Peryton Doe Decoy gefangen werden...

Jaenelle
01.01.2013, 11:57
Euch allen ein Frohes Neues Jahr und die Hoffnung, dass wir ein vernünftiges Spiel finden :)

Mage Faire hat ein Forum geöffnet (angeblich für die armen glitchen, die bald heimatlos werden)^^ Die wissen noch nicht, was sie sich da angetan haben.

Lechat hab ich dort schon gesehen und viele bekannte Namen. http://www.magefaireonline.com/

Zitat aus den FAQ:

From the FAQ: "As social as you want it to be. You can socialize with other mages throughout the Faire, and you will be able to join (or form) guilds and circles. Each guild and circle will have its own chat channel and its own estate, and you’ll be able to join more than one of each. "
"If you join a guild (or circle), one or more of your estates can be connected to the guild’s estate. Also, if you play Mage Faire Online with real-life family or friends, you will be able to connect estates of your Multiversas together if you like, to form a shared home."

Hört sich im Prinzip nicht schlecht an, na ja, mal abwarten.

J.

Jim
01.01.2013, 12:09
Danke, Dir auch ein frohes Neues :)
Magefair dürfte bei mir schon gar nicht laufen, sieht irgendwie zuuu gut aus^^

(Falls Du noch Diamanten suchst:
Diamond....Africa in Nigeria in Osun Osogdon
Diamond....Canada in Sioux Lookout
http://forum.herebemonstersgame.com/discussion/124/where-do-you-mine)

Gordon
02.01.2013, 13:08
Hmmm, ich hab ja Glitch auch mal versucht, aber bald wieder gelassen. Ich konnte die Faszination, die ihr daraus zogt, nie so ganz nachvollziehen.

Jim
06.01.2013, 14:05
Heute ist glaub ich die letzte Möglichkeit den Glitch-Soundtrack zu bestellen.
Oh, und falls Ihr das nicht mitbekommen habt: FyodorD wird auch eine Bildersammlung veröffentlichen :D

So, nachdem ich gestern mit Mrs M drüber gesprochen habe, ich hab diesmal beim Wishing Well versucht, drauf zu achten:
Eingesetzt wurden 40 Silver Coins, jedesmal die Gold Coin als Wunsch ausgewählt und ganze zwei bekommen.
Aber Cupid Leis kann man ja eh nicht genug von haben :D
Der sonstige Ertrag ist an sich auch nicht schlecht gewesen und solange man nichts sinnvolles mit Geld machen kann, ist es das sicher wert.
Dafür war ich aber auch wieder fleißig am minen und es warten wieder 150 Rough Garnets drauf, zu Geld gemacht zu werden :fft

Jaenelle
07.01.2013, 00:21
Das gibt ja ein nettes Sümmchen, nicht schlecht.^^

Ich versinke gerade ganz tief in Deepworld, zu tief^^. Gut dass ich es nur auf dem iPad spielen kann, da ist die Spielzeit vom Akku begrenzt. Die community ist leider auch begrenzt, die meisten wollen nur raiden/töten. Von den glitch-Spielern ist kaum mal jemand online. Sirentist ist aber gut im Forum vertreten, wie immer mit sehr viel Charme *lach*

Ansonsten bin ich grad krank, die übliche Wintergrippe, der Husten bringt mich noch um. LG J.

Jim
07.01.2013, 15:57
180 oder so...gleich mal zum Wishing Well :D

Hab mich schon gewundert, warum Du nicht mehr bei HBM zu sehen warst. Aber solange man chatten eh knicken kann...
Ich dachte Deepworld wäre das Steampunk Jump´n´Run?

Und gute Besserung.

Jim
19.01.2013, 15:40
Heute ist der letzte Tag, um noch das Artbook zu ordern.
Soundtrack kann man auch noch ordern.

Jim
22.01.2013, 10:13
Argh, ist die Glitch-Seite von euch erreichbar?
Falls ja, könnt ihr mir bitte einen Link zu meinen Profil geben?
Danke :)

ädit: Kaum gejammert, schon geht´s

slowcar
22.01.2013, 10:16
ädit: Kaum gejammert, schon geht´s
Jims Lebenseinstellung :)

Jim
22.01.2013, 10:20
Nein, ein "That´s what she said" wäre auch minimal lustiger gewesen :P

Louis
22.01.2013, 13:24
Heute ist der letzte Tag, um noch das Artbook zu ordern.

Mist. Verpasst.

Jim
22.01.2013, 13:44
:(

Den Soundtrack hatten sie nachträglich verlängert, kannst ja schauen, ob es da auch noch ein Angebot gibt.

Jim
24.01.2013, 15:25
Nen paar neue Sachen sind im Forum aufgetaucht.
Wer schon immer mal den Kopf des Toolhändlers sehen wollte oder ein paar Spielmechaniken erläutert haben wollte, kann hier mal reinschauen:
http://www.glitch.com/forum/general/30581/
Die Tempelidee wäre sehr geil geworden was Endgamecontent angeht. Und ansonsten viele, viele typische Kukubees :fft

Und viel Glitchkrams wird unter Blabla-Lizens gestellt und kann weiterverwendet werden, dazu wurde auch die Encyclopedia erweitert.
http://www.glitch.com/forum/general/30640/

Louis
25.01.2013, 11:40
Boah, sind da Ideen drunter.

Allein schon die Butler-Quest find ich klasse. :D

Und die Weltkarte! :irre

Jim
27.01.2013, 11:09
9297

http://www.indiegogo.com/the-art-of-glitch?c=activity
Art of Glitch wird es auch außerhalb der indiego-Kampagne irgendwie zu erwerben geben :laola

Louis
27.01.2013, 12:29
Unter den "Viele Anfragen außerhalb" war ich dann wohl auch dabei, ich hatte denen über ihre Webseite ne Anfrage geschickt. :D Müssen wohl einige "Oh, ich habs verpasst, macht ihr bitte noch eines für mich!?!"-Fragen gewesen sein. :D

Jaenelle
01.02.2013, 20:03
Kukubee arbeitet jetzt bei der Firma, die dieses Spiel herstellt: Leap Day (http://www.leapdaygame.com/)

EIn Logik-Puzzle-Spiel, ich kann das gar nicht^^ schon gar nicht, wenn Zeitdruck dazukommt.

Jim
02.02.2013, 16:01
HBM wird mir langsam echt dröge.
Und Puzzles probier ich gar nicht erst. :niemals

Zur Zeit warte ich eigentlich nur noch auf mein Artbook :love

Jim
26.02.2013, 10:53
End of the line: http://www.glitch.com/forum/general/30691/

Louis
26.02.2013, 11:26
Ich hab mit Glitch irgendwie schon so sehr abgeschlossen, dass es fast ein nostalgisches Gefühl ist, mich in den Account einzuloggen und erfreut festzustellen, dass die Webseite überhaupt noch da ist. :D

elandra
26.02.2013, 11:30
Ja, abgeschlossen habe ich schon auch, aber ich vermisse es trotzdem mit Euch dort rumzuhängen. Ist einfach was anderes ob man chattet oder sich nur im Forum sieht.

Jim
26.02.2013, 11:53
Abgeschlossen habe ich auch, schau halt noch manchmal auf die Seite und warte auf mein Artbook :D
Die Chatterei vermisse ich aber schon, und manche Leute, die man dann doch ganz fix aus den Augen verloren hat.

slowcar
26.02.2013, 12:05
Abgeschlossen habe ich auch
Klar, deswegen postest Du alle paar Tage im Glitch-Thread :P

Jim
26.02.2013, 12:06
24 Tage seit dem letzten Beitrag hier :top

Abgesehen davon muss euch ja einer auf dem Laufenden halten :niemals

Louis
26.02.2013, 12:40
Ich ärgere mich immer noch, dass ich das Artbook verpasst habe. :nie

Jim
26.02.2013, 12:45
Kriegst es ja als .pdf oder so.
Nicht ganz ein signiertes Buch mit eigener Erwähnung, aber immerhin. :duck

Louis
26.02.2013, 13:04
Der unterschied zwischen einem signierten Buch und einem PDF ist wie zwischen einem Liebesbrief und einer "HDL"-SMS. :p

Jim
26.02.2013, 13:08
Ich hab in meinem Leben zwei Liebesbriefe geschrieben - in der 7.ten Klasse, inklusive dem Klassiker "Deine Augen funkeln wie Diamanten".
In dem Fall würde ich dann doch die HDL-SMS vorziehen :D
Aber Du hast Recht, ich bin auch wirklich saufroh das Buch zu kriegen.
Wird aber sicher ein sehr melancholischer Abend, wenn man es dann hat und zusammen mit dem Soundtrack hört. Freu mich schon :D

weasel
26.02.2013, 13:09
Wird aber sicher ein sehr melancholischer Abend, wenn man es dann hat und zusammen mit dem Soundtrack hört. Freu mich schon :D

:drama

Jim
26.02.2013, 13:10
:ludwig

Jim
28.02.2013, 10:17
Oh, der Krams wurde ja freigegeben. Hier ist der Link, falls einer mal Zugriff auf die Grafiken braucht.
Würzt sicher jeder .ppt :D
http://www.glitch.com/licensing/

killafonzy
28.02.2013, 11:13
teilweise echt coole grafiken dabei :)