Umfrageergebnis anzeigen: Wie hört ihr daheim mehrheitlich Musik?

Teilnehmer
14. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Kompaktanlage/einfache Stereoanlage (ohne separaten Verstärker)

    0 0%
  • Höherwertige Stereoanlage (mit separatem Verstärker)

    3 21,43%
  • Einzelner Bluetooth Speaker (z.B. Bose Soundlink)

    1 7,14%
  • Laptop/interne Lautsprecher am Display

    1 7,14%
  • Laptop/PC mit externen Aktivboxen

    5 35,71%
  • Smartphone/MP3-Player u.ä. mit Kopfhörer

    2 14,29%
  • Anderes

    2 14,29%
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Thema: Musik daheim hören

  1. #1
    These pretzels are making me thirsty Avatar von Essig
    Asteroids Champion Moon Lander Champion Sea Dogs Champion Super Flash Mario Bros Champion Starfrosch Champion
    King Kong Jump Champion Ned Nebula Champion Super Chick Sisters Champion Cricket Champion Ben 10 Krakken Attack Champion
    Micro Machines Champion Sonic Champion Contra Champion Resident Evil Apocalypse Champion BoomStick Champion
    Solar Wind Champion F5 Pinball Champion Alex In Danger Champion Angry Gran 2 Champion
    gewonnene Turniere: 3
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    4.678

    Musik daheim hören

    Mich würde mal interessieren wie ihr daheim eure Musik hört d.h. was ihr für Equipment habt, ob ihr damit zufrieden seid, ob ihr eine Aufrüstung plant etc. In dem Bereich hat sich ja einiges getan, viele hören nur noch mit Bluetooth Speakern wie dem Bose Soundlink, stöpseln irgendwo ihr iPhone drauf etc.

    Habt ihr irgendwelche Spielereien z.B. dass die Musik über mehrere Räume verteilt wird o.ä.?

    Falls ihr speziell noch Ausrüstung zum Filme schauen habt (Soundbar u.ä.), könnt ihr dazu auch gerne was schreiben.

    Ich selbst höre aktuell nur am Laptop, vor allem mit Kopfhörer, plane aber für die neue Wohnung aufzurüsten

  2. #2
    s̓̍̒͋̌l̎ow̐̔̉̉c̊͋̉ar̄͑ ͪͫ͛ ̓ Avatar von slowcar
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    8.007
    Ich habe einmal eine 5.1-Anlage am Rechner, so ein Creative-Gedöns mit Digitalanschluss. Irgendwann mal gebraucht von meinem Chef bekommen für nen Fuchs. Meistens läuft da auch die Musik drüber.

    Dann habe ich noch einen älteren Verstärker mit 2 größeren Boxen (800W) im Wohnzimmerregal hinter bzw neben dem Sofa, an dem ist einmal der Sat-Receiver und ein Line-In für den Laptop. Der versorgt uns hauptsächlich beim Film gucken, aber ab und an darf dann auch mal Musik drauf laufen. Meistens auch per Laptop, manchmal reicht aber auch das Smartphone als Quelle.

    Ich habe zwar so ein Musikgateway-Dings das Musik per Bluetooth überträgt (mal auf ner Messe mitgenommen), aber letztendlich habe ich das nie eingesetzt, Klinke ist einfacher.

    So Streaminglösungen mit einzelnen Boxen finde ich zu teuer, wenn ich in beiden Zimmern die gleiche Musik will mach ich die Anlage einfach lauter
    Oh what a day! What a lovely day!

  3. #3
    The Fat of the Land Avatar von Hansi Zuchala
    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    615
    Teufel Concept E Magnum Power Edition. Als ich die gekauft hab (2006?) war ich mächtig stolz auf meine höchst audiophile Anschaffung, inzwischen weiß ich nicht mehr wo ich sie einordnen soll. Hängt an ner Asus Xonar D2 und wird von Spotify/tape.tv befeuert. Will ich in der Küche was hören, drehe ich eben lauter.

    Insgesamt bin ich damit rundum zufrieden. Was größeres macht aus meiner Sicht erst im Eigenheim Sinn.
    Für mich ist wichtig: gesundes Essen, frisches Essen, weil es gesund ist...Für meine Kinder kann es schon mal aus der Dose sein.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.04.2011
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    310
    Seit Anfang 2013 nutze ich ein 5.1 System von Teufel(Concept E 400 an der Decoderstation 5, wird so nicht mehr angeboten) für den PC und ich bin damit entsprechend zufrieden. Vor allem bei Blurays stimmt das Klangerlebnis. Dabei sollte man allerdings darauf achten, die Lautstärke nachbarschaftskonform zu gestalten.

  5. #5
    Dreckiger Flohteppich Avatar von wisthler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    10.669
    Mit meinem sennheiser Kopfhörer am PC oder auf meine Sonysoundbar am Fernseher übertragen.
    Make hell great again!

  6. #6
    schaermt. Avatar von Jim
    Alien Bounce Champion Bitmap TD 2 Champion
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Atlantica
    Beiträge
    4.966
    Irgendwelche Boxen am PC

  7. #7
    Schaermt von Jim
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    4.526
    Meine Techniks-Anlage erfüllt ihren Dienst immer noch hervorragend nach ~15 Jahren, ist mit PC verbunden.

  8. #8
    HSV Avatar von tankovaya
     Flash Circle TD Champion
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.529
    ich habe mit sowas abgeschlossen. keine Musik mehr, es sei denn, sie gehört zu einem Computerspiel.

  9. #9
    s̓̍̒͋̌l̎ow̐̔̉̉c̊͋̉ar̄͑ ͪͫ͛ ̓ Avatar von slowcar
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    8.007
    Zitat Zitat von tankovaya Beitrag anzeigen
    ich habe mit sowas abgeschlossen. keine Musik mehr, es sei denn, sie gehört zu einem Computerspiel.
    Nicht mal ein Autoradio im /8?
    Oh what a day! What a lovely day!

  10. #10
    HSV Avatar von tankovaya
     Flash Circle TD Champion
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.529
    Zitat Zitat von slowcar Beitrag anzeigen
    Nicht mal ein Autoradio im /8?
    Doch. Da habe ich natürlich das Becker Europa Original mit Automatik Antenne.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •