Umfrageergebnis anzeigen: Wie hört ihr daheim mehrheitlich Musik?

Teilnehmer
14. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Kompaktanlage/einfache Stereoanlage (ohne separaten Verstärker)

    0 0%
  • Höherwertige Stereoanlage (mit separatem Verstärker)

    3 21,43%
  • Einzelner Bluetooth Speaker (z.B. Bose Soundlink)

    1 7,14%
  • Laptop/interne Lautsprecher am Display

    1 7,14%
  • Laptop/PC mit externen Aktivboxen

    5 35,71%
  • Smartphone/MP3-Player u.ä. mit Kopfhörer

    2 14,29%
  • Anderes

    2 14,29%
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Thema: Musik daheim hören

  1. #41
    Erfahrener Benutzer Avatar von DerGerhard
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    2.567
    der guckt aber böse

  2. #42
    Avatar von gubbel
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    4.449
    Wheee sie sind da
    Nach einigem Gefluche über die Verpackungsmafia konnten erste Tests durchgeführt werden und Ich hab se nu auch an die NFB-12 angeschlossen auch wenn die schon als "warm" und "basslastig" gilt und Ich nu noch nen Subwoofer habe.
    Aber gerade weil Ich das Teil hab, habe Ich gar keine Soundkarte sondern nur MB Chip und mit finde Ich den Sound eindeutig besser

    Nu kann Ich die ganzen finsteren Gestalten die hier in Thor Steinar Klammoten rumlaufen mit Egotronic auf voller Lautstärke und mit sattem Bass beglücken
    A sanity powered pizza vaporizer.

  3. #43
    Neuer Benutzer Avatar von kenny
    Registriert seit
    05.09.2014
    Beiträge
    7
    Ich habe so einen „einzelnen Bluetooth Speaker“ – die Teile sind echt geil!

    Natürlich gilt das wohl eher für die etwas hochwertigeren Modelle, die können dann aber echt viel (für die Größe). Ich hatte eine ganze Weile den PC Bamster von Teufel unter meinem Bildschirm, habe dann aber vor ein paar Monaten den BT Bamster, also die Bluetooth Version davon gekauft. Hier ganz unten auf der Seite sieht man beide Modelle: http://www.teufel.de/stereo.html Den „Alten“ habe ich an meine Schwester vermacht, der übrigens genau so gut klingt – halt ohne Bluetooth. Ich finde die Teile echt genial (für die Größe) und würde sie jederzeit weiterempfehlen.
    "Nope, I'm okay"

  4. #44
    Berater Minion Avatar von killafonzy
    Hexxagon Champion
    Registriert seit
    16.01.2013
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    3.067
    ach hat ich ja ganz vergessen^^ die Boxen die ich an der Anlage nutze sind
    4x Canton Plus.XL3 http://www.canton.de/site/assets/fil...plusxl_3-1.jpg
    1x Canton AV700.2 http://www.canton.de/site/assets/fil...sav700_2-1.jpg
    als Sub benutze ich nen Yamaha YST SW120

    Solang ich keinen Platz im Wohnzimmer habe dank möbeln... werden meine beiden Standboxen von Magnat Nr. 144008 http://www.magnatmuseum.nl/Index%20A.../144%20008.htm weiterhin an meinem Rechner Musik wiedergeben^^

    hatte auch schonmal an Bluetoothlautsprecher gedacht bzw wlan, um die Küche und das Bad zu beschallen. Hab mich aber noch nicht wirklich damit beschäftigt bzw immo gibts wichtigeres^^ aber der Sound der Teile ist echt gut geworden
    Zitat Zitat von wisthler Beitrag anzeigen

    Ich bin nämlich ungeschickt und bin trotzdem nicht hochbegabt.
    http://spielersofa.de/attachment.php...794380&thumb=1

  5. #45
    Bal'a dash, malanore! Avatar von Arcardy
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    20
    Ich benutze Sony STH-30.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •