Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 54 von 54

Thema: [EU4] Das Land der Verheißung vom Ende der Zeit

  1. #51
    Blau schimmernd Avatar von Saphir
    Registriert seit
    05.04.2011
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    401
    Ich unterstütze kurzerhand die Rebellen meines Vasallen, um Ruhe vor ihnen zu bekommen,...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-17-23-82.jpg 
Hits:	0 
Größe:	327,8 KB 
ID:	18967

    ... kann nach der Zerschlagung derer Armee den letzten Verbündeten herausnehmen...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-23-22-15.jpg 
Hits:	0 
Größe:	290,6 KB 
ID:	18968

    ... und stelle fest, dass durch die Rebellen tatsächlich ein Gebiet in die Hände meines Verbündeten fiel.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-26-13-73.jpg 
Hits:	0 
Größe:	325,6 KB 
ID:	18969

    So schließe ich Frieden,...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-27-57-92.jpg 
Hits:	0 
Größe:	274,3 KB 
ID:	18970

    ... wobei all die von den Rebellen besetzten Gebieten an meinen Vasallen fallen - darunter einige, die ich selbst haben wollte. So seufze ich und gebe mich letztlich mit dem einen Küstenstück zufrieden.
    (Japp, ich sollte nicht weiterspielen, wenn der Arbeitsstress an mir nagt. Das war extrem teurer völliger Murks.)
    "Der Wogen Schlag im Herz, der Flammen Glanz im Haar."

  2. #52
    Blau schimmernd Avatar von Saphir
    Registriert seit
    05.04.2011
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    401
    Ich sorgte für einen neuen Heiligen...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-28-37-95.jpg 
Hits:	0 
Größe:	285,3 KB 
ID:	18971

    ... und sehe, dass in Schottland die Hütte brennt.
    (Do bekam ich zwar im Friedensvertrag, nutzte es aber nur für Ansprüche und übergab es dann ebenfalls an meinen Vasallen, dem es weniger Probleme bereitet.)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-28-48-22.jpg 
Hits:	0 
Größe:	309,6 KB 
ID:	18972

    Leider kommt meine Armee nicht mehr vollständig rechtzeitig an, sodass ich mit der Hälfte und einigen schnell ausgehobenen Söldnerregimentern einen knappen Sieg einfahre.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-32-27-01.jpg 
Hits:	0 
Größe:	276,6 KB 
ID:	18973

    Damit seufze ich. Ich müsste irgendwie England überwinden, doch gerade fällt das schwer.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-33-52-25.jpg 
Hits:	0 
Größe:	216,6 KB 
ID:	18974

    Ich löse auch meine Söldner wieder auf, so sehr ich das inzwischen bereue, und blicke auf meine Bilanz: Aktuell schaffe ich es sogar, mit drei Kolonien leicht im Plus zu sein - aber eben ohne Berater, ohne ernsthafte Armee, ohne Flotte und mit einer Menge Schulden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-35-53-06.jpg 
Hits:	0 
Größe:	265,8 KB 
ID:	18975

    Ich muss mich gegen England durchsetzen, sonst wird das nicht besser.
    "Der Wogen Schlag im Herz, der Flammen Glanz im Haar."

  3. #53
    Blau schimmernd Avatar von Saphir
    Registriert seit
    05.04.2011
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    401
    So wirkt Brendans Sog. Abseits der Fantasy-Chinesen scheint sie nur aus regulären Indianerstaaten zu bestehen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-37-57-98.jpg 
Hits:	0 
Größe:	223,2 KB 
ID:	18976

    Sie besteht aus drei Kolonialregionen...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-38-08-12.jpg 
Hits:	0 
Größe:	226,2 KB 
ID:	18977

    ... und ich frage mich, ob ich eine ausgerechnet "Sankt Brendans Sog" bezeichnete Landmasse irgendwie an die "Seereise" anknüpfen möchte. So nahe an Brendans (guten) Inseln gelegen, erscheint mir vor allem der Höllenabschnitt passend - also die Insel der Schmiede, die Vulkaninsel und der Fels des Judas. Zu zweitem wird das Schiff hingezerrt, wenn auch durch einen Sturm, was zu einem Sog passen würde. (Bei der Schmiedeinsel sorgt das Wasser für keinerlei Probleme, und Judas selbst wird auf seinem Felsen im Meer mit einem Schiff in einem Sturm verglichen.)
    Auf der Vulkaninsel stirbt wiederum auch der dritte Nachzügler, weswegen mir zwei Möglichkeiten offen stehen: Ich könnte die drei Regionen von Brendans Sog mit den drei Regionen der Hölle gleichsetzen und so tun, als handele es sich dabei bloß um eine Insel, - oder ich kann die drei Regionen den drei Nachzüglern widmen, die ja ganz unterschiedliche Schicksale nahmen.
    Echte Namen besitze ich in keinem Falle.
    "Der Wogen Schlag im Herz, der Flammen Glanz im Haar."

  4. #54
    Blau schimmernd Avatar von Saphir
    Registriert seit
    05.04.2011
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    401
    Es mag wie ein Hohn wirken, dass ich zu den Großmächten aufsteige.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-40-49-99.jpg 
Hits:	0 
Größe:	224,8 KB 
ID:	18978

    Ich besiedele die Küste Ghanas (oder besser gesagt: die beiden Gebiete mit Handelswert), nutze aber nur eine Armee zum Schutz - und lasse sie rotieren.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-45-20-58.jpg 
Hits:	0 
Größe:	277,9 KB 
ID:	18979

    Entdeckungen enthüllen eine weitere Region, die den Namen "Soldatenschulter" trägt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-48-29-20.jpg 
Hits:	0 
Größe:	229,3 KB 
ID:	18980

    Meine Einnahmen bleiben unschön,...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-49-04-32.jpg 
Hits:	0 
Größe:	283,7 KB 
ID:	18981

    ... auch nachdem ich Inflation senke und Stabilität erhöhe. Kastilien stimmt dem zu.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	eu4 2021-02-21 19-49-33-95.jpg 
Hits:	0 
Größe:	258,8 KB 
ID:	18982

    Aktuell warte ich auf die Rebellen, die ich nicht durch Autonomieerhöhung verhindern kann. Ich muss dringend England angreifen, sonst sehe ich keinen Ausweg aus der Misere...
    ... So endete meine dritte Session. Bisher spielte ich einen ziemlichen Murks.
    "Der Wogen Schlag im Herz, der Flammen Glanz im Haar."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •