Seite 2 von 18 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 171

Thema: Allgemein - The Elder Scrolls 5 - Skyrim

  1. #11
    Schaermt von Jim
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    4.526
    Die Welt erkunden, Nebenquests für NPCs machen, Fraktionen beitreten (was gleichzeitig den Beitritt bei konkurrierenden Fraktionen ausschließt) und sich dort hocharbeiten (noch mehr Quests^^).

    Klingt furchtbar langweilig, aber in Morrowind wars größtenteils wirklich toll gelöst. Die Quests bestehen nicht nur aus Monster jagen, sondern allem möglichen, was man sich so vorstellen kann (stehlen, Botengänge, Verstecke finden, ...). Zu Oblivion kann ich nichts sagen.

    Die Schwäche ist ganz klar die Hauptstory, die kannste knicken, ist aber auch nicht entscheidend. Ich bevorzuge normalerweise trotzdem RPGs, in der die Hauptquest so linear und damit spannend wie möglich ist. Eine fesselnde Story lässt mich eher über kleinere und größere Schwächen im Spiel hinwegsehen, bei einer offenen Welt muss sowohl die Welt, als auch die Spielmechanik überzeugen, damit ich am Ball bleibe. Deshalb habe ich auch Oblivion nie wirklich probiert, nachdem Reviews eher mäßig ausfielen.

  2. #12
    Benutzer
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    45
    So scheiden sich die Geister. Ich lege auf Nicht-Linearität und eine komplexe Umgebung traditionell sehr großen Wert. Deshalb freue ich mich schon auf Skyrim. Ich hoffe, es erfüllt die hohe Messlatte.

  3. #13
    Dreckiger Flohteppich Avatar von wisthler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    10.669
    Es gibt ja mittlerweile für beide Spielergeschmäcker die passenden Spiele.
    Sare ist ein the witcher, Doppelus ein Oblivion Spieler.
    Make hell great again!

  4. #14
    No data available. Avatar von Conspi
    Snake Champion VW Fox Game Champion Drunk Driver Championship Champion
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    196
    Gehöre normalerweise auch der "Story-Fraktion" an, Witcher 2 war diesbezüglich genau nach meinem Geschmack.
    Wenn die Freiheit allerdings überzeugend ist, spiele ich auch gern solche Spiele... gibt's denn viele Indiviualisierungsmöglichkeiten und Items in TES? Bei sowas kann ich Stunden verbringen *g*

    wisthi versucht mal wieder alles pauschal darzustellen Geht aber gerade bei RPGs imo nicht so leicht. Natürlich gibt's Tendenzen, aber solange es gut gemacht ist, bin ich für alles offen.

  5. #15
    Dreckiger Flohteppich Avatar von wisthler
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    10.669
    Zitat Zitat von Conspi Beitrag anzeigen
    wisthi versucht mal wieder alles pauschal darzustellen Geht aber gerade bei RPGs imo nicht so leicht. Natürlich gibt's Tendenzen, aber solange es gut gemacht ist, bin ich für alles offen.

    Ich spiele ja auch fast jedes gute RPG.
    Make hell great again!

  6. #16
    HSV Avatar von tankovaya
     Flash Circle TD Champion
    Registriert seit
    04.04.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.529
    Zitat Zitat von Conspi Beitrag anzeigen
    Gehöre normalerweise auch der "Story-Fraktion" an, Witcher 2 war diesbezüglich genau nach meinem Geschmack.
    Wenn die Freiheit allerdings überzeugend ist, spiele ich auch gern solche Spiele... gibt's denn viele Indiviualisierungsmöglichkeiten und Items in TES? Bei sowas kann ich Stunden verbringen *g*

    wisthi versucht mal wieder alles pauschal darzustellen Geht aber gerade bei RPGs imo nicht so leicht. Natürlich gibt's Tendenzen, aber solange es gut gemacht ist, bin ich für alles offen.
    Ich spiele nun seit fast zwei Wochen Oblivion. Bin rund Stufe 23, habe den Hauptquest längst beendet. Bin zurzeit am Hadern, ob ich, der Held von Kvatch, Großmeister der Arena, Ritterbruder der Klingen, Erzmagier der Magiergilde, Chef der Kämpfergilde, Obermäck des Kaiserreiches, etc. etc. nun auch noch als kleiner Dieb anfangen soll. Oder aber gar in der Dunklen Bruderschaft. Schwere Entscheidung. Aber ich kann auch nicht die ganze Zeit damit verbringen, die Schildersammlung vor meinem Kamin in der Rosendornhalle neu zu ordnen. Verdammt, die fallen immer wieder runter vom Sims.

    Dabei hab ich die Zusatzmissionen noch nicht geladen. Kann man aber wohl problemlos machen, wenn die Hauptquest beendet ist.

  7. #17
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    583
    Unbedingt Dunkle Bruderschaft machen. Sind die besten Quests des ganzen Spiels.

    Hauptquest habe ich weder in Oblivion noch in Morrowind je angefangen. Dafür bin ich viel zu tief in der Welt versunken, besonders bei Morrowind.
    Das Tolle an Morrowind ist diese riesige Welt voller Schätze, Gefahren und Geheimnisse, die man entdecken kann. Man kann stundenlang nur durch die Welt streunen, auf der Suche nach tollen Artefakten, nach geheimnisvollen Höhlen, nach riesigen Monstern. Dann trifft man plötzlich auf ein Dorf, betritt eine Bibliothek, schlagt ein Buch auf und liest einfach nur in irgendwelchen alten Mythen. Und nach dem Ausflug kehrt man heim in die eigene Burg, die man sich mühsam erspielt hat, wo man seine Waffen, Bücher und Gewänder aufbewahrt. Das Spiel ist einfach nur großartig.

    Bei Witcher renne ich gegen einen halben Meter hohen Zaun und kann nicht weiter. Da ist für mich schon jede Atmosphäre dahin.

  8. #18
    There's not a lot I don't believe in. Avatar von JIG
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    1.784
    Oblivion ist zu glatt. MW ist fantastisch.

  9. #19
    Schaermt von Jim
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    4.526
    Zitat Zitat von JIG Beitrag anzeigen
    Oblivion ist zu glatt. MW ist fantastisch.


    Zitat Zitat von Gordon Beitrag anzeigen
    Bei Witcher renne ich gegen einen halben Meter hohen Zaun und kann nicht weiter. Da ist für mich schon jede Atmosphäre dahin.
    Hat dafür eine schöne, geheimnisvolle Story, Überraschungen, gute Charaktere und grau-grau Entscheidungen, die ihresgleich suchen.

    The water lords are nigh.

  10. #20
    Nowhere Man Avatar von Ringo
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Sankt Augustin
    Beiträge
    204
    Zitat Zitat von JIG Beitrag anzeigen
    Oblivion ist zu glatt. MW ist fantastisch.

    Im Vergleich zu Morrowind ist Oblivion einfach nur oberflächlich-enttäuschend. Nehme ich das Spiel für sich alleine, ist es auch nach erstem Durchspielen immer noch unterhaltsam und ich mag auch die Grafik immer noch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •