Seite 1 von 35 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 348

Thema: [Dungeon Crawl] funny Stories - Meine Charaktere

  1. #1
    s̓̍̒͋̌l̎ow̐̔̉̉c̊͋̉ar̄͑ ͪͫ͛ ̓ Avatar von slowcar
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    8.104

    [Dungeon Crawl] funny Stories - Meine Charaktere

    Hier werde ich meine Charaktere vorstellen und von ihren Abenteuern berichten.
    Ich spiele auf zwei Rechnern, einmal der PC zu Hause, zum anderen auf meinem Laptop, so wie heute.

    Auf meinem Laptop habe ich zwei Charaktere:
    Byrd, lvl 10 Kenku Wizard (Conjurer), Sif Muna. Hat das gröbste überstanden, im Gegensatz zu dem zu Hause aber noch kein Zauberbuch gefunden. Aus Sorge das er mir in dem Stress stirbt habe ich erstmal ein paar andere gespielt.

    Kommando, lvl 20 Kobold Berserker.
    Mein bester Charakter bislang!

    Im Gegensatz zu den meisten anderen Kämpferrassen kann der Kobold auch voll auf Stealth setzen (hatte mein minos auch, aber nur mit artefaktstiefeln).

    Eine 6-Köpfige Hydra ist zum Beispiel kein Problem - ausser sie sieht einen
    Name:  hydrastab.png
Hits: 414
Größe:  8,1 KB

    Trog als Gottheit ist manchmal sehr launisch. Mittlerweile verstehe ich auch wieso die Tavernenleute so oft über Munitionsgeschenke jammern:
    Name:  trog.png
Hits: 366
Größe:  14,7 KB

    Ich habe das Lair clear, bin dann in die Orkminen. In Ork4 erwartete mich wieder die schon bekannte Oger-Shoppingmall, allerdings mit dem Unterschied dass sie dieses Mal alle schliefen
    Bei 14 Ogern, Doppelkopfogern und Ogermagiern war sicherheitshalber einer von Trogs Companions dabei, aber die meisten wussten gar nicht wie ihnen geschah und wachten gar nicht mehr auf.

    Habe da eine Charakterübersicht gemacht:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	koboldkommando.png 
Hits:	372 
Größe:	421,3 KB 
ID:	30
    Der Säbel wurde mir von Trog geschenkt und noch ein bische weiter verzaubert.
    Als Zweitwaffe habe ich eine +3/+7 Quickblade, leider ohne Brand, die setze ich gegen Giftimmune Gegner ein.
    Als Utility und gegen Hydren nutze ich einen Artefakt-Dolch mit Levitation, ist ja manchmal ganz praktisch.

    Manchmal konnte man eine große Zahl der Gegner abstechen ohne daß sie sich wehrten:
    Name:  stab.png
Hits: 322
Größe:  10,2 KB

    Nach den Orks ging es in den Hive, dank einem rP-Ring war das denkbar unspektakulär. Am Hive-Ausgang liegen noch 30 Honigwaben und 20 Royals die ich unmöglich alle mit mir rumschleppen kann.
    Danach in den Sumpf, und nach und nach in unbekannte Gebiete. Ein paar Uniques wurden mit Companions erledigt oder abgestochen (bislang haben nur 2 Gegner einen Stab überlebt, Wiglaf und ein Ancient Champion).

    Das Ende vom Sumpf, nachdem ich schon 5-6 Hydren auf dem Weg links erlegt hatte - die unangenehmsten Gegner da ihnen mit Säbel mehr Köpfe wuchsen, mit Dolch der Schaden zu gering war. Testweise habe ich eine mit ner Schleuder angegriffen, und solange sie eine nach der anderen kamen ging das erstaunlich gut.
    Der Endkampf war dann auch wirklich spannend, ohne Rage blieb der Schaden gering, die Companions waren nicht stark genug, gegen die Hydren konnte ich den Säbel nicht einsetzen, mit Rage die Waffe nicht wechseln und mit slow/exhausted nicht fliehen.

    Name:  swamp ende.png
Hits: 286
Größe:  132,1 KB

    Mit einer Kombination aus Fernkampf, Companion und Nahkampf ging es dann aber ganz gut, und ich hatte meine erste Rune in der Tasche.
    Ein echter Meilenstein, und es war auch ziemlich schwer, wegen dem tiefen Wasser wäre eine Flucht sehr schwer gewesen da die Drachen und Hydren da einfach durchgeschwommen/flogen wären.

    Name:  meine erste rune.jpg
Hits: 408
Größe:  48,6 KB

    Und am Ende noch eine kleine Genugtuung: Nessos der schon mehrere meiner Chars auf dem Gewissen hat:
    Name:  nessosstab.png
Hits: 364
Größe:  9,3 KB
    Geändert von slowcar (03.04.2011 um 18:18 Uhr)

  2. #2
    s̓̍̒͋̌l̎ow̐̔̉̉c̊͋̉ar̄͑ ͪͫ͛ ̓ Avatar von slowcar
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    8.104
    Nach dem Swamp bin ich ins Snake Lair, da wartete allerdings Mara auf mich und ich bin die Treppe direkt wieder hoch. Mit dem habe ich noch keine Erfahrungen, und in einem komplett unerforschten Level zu fliehen könnte auch gefährlich sein.

    Also im Dungeon weitergelaufen. Eine sehr gefährliche Situation hatte ich in einer Ice-Höhle als beim Endkampf ein Ice-Fiend stand, der machte mit einem Schlag 108 Schaden! Zum Glück traf er die nächsten 3 Angriffe nicht so dass ich mit Speed-Potion und Teleport-Rolle flüchten konnte. Hätte ich den Icedragon doch besser zur Rüstung gemacht (9 Rüstung, -3 EV, rC++, rF-).

    ín D20 bin ich dann durch einen Schaft gefallen und in D23 rausgekommen. Im Enchanted Sprigganforest!
    Der ist wohl relativ neu im Spiel und war total super!

    Auch nicht ungefährlich, alle haben vergiftete Waffen und vor allem die Druiden hätten mich fast auf ewig rasten lassen, die haben einen Zauber der die Bäume angreifen lässt, wenn man einen langen Gang hat sehr ungenehm!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	spriggan forest.png 
Hits:	325 
Größe:	233,3 KB 
ID:	37

    Es gab alle möglichen Arten von Spriggans, es wurde auch noch 2 mal etwas knifflig.
    Sehr lustig z.B. der Spriggan Shepherd
    Name:  spriggan shepherd.png
Hits: 430
Größe:  37,4 KB

    Oder fünf Spriggan Berserker die in einem Altarraum von Trog zu finden waren. Bin Ihnen standesgemäss in Rage entgegengetreten und habe Trogs Altar mit Ihren Überresten geschmückt:
    Name:  5 spriggan berserker.png
Hits: 407
Größe:  46,1 KB

    Es gab auch einen Spriggan Baker, wenn der etwas besonderes konnte ist es mir aber nicht aufgefallen, hat auch keine magische Ofenschippe zurückgelassen.

    Danach habe ich noch eine Schatzkammer gefunden die von Ancient Heroes geschützt wurde, immer wenn man einen tötete öffnete sich ein Stück Wand. Die waren sehr knackig, vor allem wenn sie Haunt gewirkt haben. Zum Glück konnte ich 4 von 6 stabben, einer hat es davon allerdings überlebt, wow
    Naja, ein Sabre mit +9 und dann +420% Schaden (Stabbing 14), da kommt schon was zusammen!

    Ich habe jetzt vor den Dungeon weiter zu erkunden, werde von Trog mit Dolchen, Wurfpfeilen und Schleuderkugeln überschüttet (Die Schleuder (+0/+7 Flaming) ist aber manchmal auch sehr stark, ein Drache in 5 Schuß), habe sonst leider eher nicht so tolle Ausrüstung. Vielleicht danach zu Mara ins Snake Pit?
    Geändert von slowcar (03.04.2011 um 18:20 Uhr)

  3. #3
    Schaermt von Jim
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    4.526
    Auf den Vollbild-Screens kann man nix erkennen.

  4. #4
    schaermt. Avatar von Jim
    Alien Bounce Champion Bitmap TD 2 Champion
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Atlantica
    Beiträge
    4.966
    Vergiss nicht, je stärker Du bist, desto stärker wird Maras Kopie von Dir
    Also am Besten, eine Nichtwaffe in die Hand nehmen, Kopie erstellen lassen, richtige Waffe nehmen und dann metzeln...
    Mara erstellt auch noch Kopien von sich, aber auf Level 20 kann ich mir da keine Probleme vorstellen.
    Ich hatte sie als Demonspawntyp mit XL 13 oder 14 besiegt (bzw. meine Bone Dragonseyes

    Der Stabbingerfolg ist wirklich beachtlich.

    Technisches Problem: Die Bilder sind zu klein

  5. #5
    s̓̍̒͋̌l̎ow̐̔̉̉c̊͋̉ar̄͑ ͪͫ͛ ̓ Avatar von slowcar
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    8.104
    Große Screens neu eingefügt, passt nu
    Geändert von slowcar (03.04.2011 um 18:21 Uhr)

  6. #6
    s̓̍̒͋̌l̎ow̐̔̉̉c̊͋̉ar̄͑ ͪͫ͛ ̓ Avatar von slowcar
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    8.104
    Im Spriggan-Wald entkomme ich nur knapp mit meinem Leben. Da steht ein Unique (Terpsichore, laut learndb der Sigmund von den Orkminen, aber nicht zu gefährlich), zusammen mit einem knappen Dutzend Spriggan Riders, ein paar normalen Spriggans und vier Spriggan Airmages. Die Flucht kostet mich 2 Blink-Scrolls und 3 Heal Wounds, ohne rElec gehe ich nicht nochmal in so ein Kreuzfeuer aus Lightning Bolts die die gehasteten Luftmagier auf mich knallen.

    Trogs Companions sind gegen so viele starke Gegner mit Magiern dahinter auch nicht sinnvoll. Leider ist im Wiki noch nichts verzeichnet, evtl könnte ich unsichtbar rangehen und sie erdolchen, oder zumindest einzeln rauslocken.


    Erstmal gehe ich aber ins Snake Lair, wenn ihr Mara mit lvl 13 besiegt...
    Der erste Kampf geht auch recht klar an mich. Mit einer Lantern of Shadows als Waffe beschmeiße ich Mara mit Wurfpfeilen bis sie mein Double beschwört, rufe dann einen Iron Troll, nutze Trogs Hand und gehe in Rage. Mein Double besiegt knapp den rasenden Troll (nicht schlecht, so ohne Waffe...), ich gebe ihm dann aber den Todesstoß. Als Mara schwer verwundet ist verschwindet er einfach. XP habe ich keine, evtl teleportiert?

    In Snake 4 begegne ich Norris. Hui. Trogs Piety ist leider durch den sehr langen Kampf mit Mara gesunken und er schickt mir trotz zweimaligem Gebet nur zwei rasende Oger. Die kratzen Norris ein bischen an.
    Ich ziehe mich zur Treppe zurück, ignoriere die schwächeren Gegner und werfe Rage an. Ein harter Kampf, aber ohne rP muss sich Norris meinem Giftsäbel ergeben.
    Giftnadeln wären auch eine Idee gewesen, bin ich aber zu spät drauf gekommen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	norris.png 
Hits:	331 
Größe:	367,9 KB 
ID:	68

    Während ich erschöpft raste kommt Saint Roka angelatscht. Ich setze meine Rast im oberen Stockwerk fort, nutze eine Wand of Invisibility, schmeiße Rage an und erledige ihn mit 3 Schlägen. Wenn ich evokable Invisibility hätte wär das schon sehr fett!
    Nur einen Schlag abbekommen. Und schön 11k XP zu verteilen, wobei viele von Norris schon wieder in die Kampfskills gegangen sind.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	saint roka.png 
Hits:	318 
Größe:	371,5 KB 
ID:	69

    Nach dem Kampf komme ich um die Ecke und stehe wieder Mara gegenüber. Wie ist der denn hier hingekommen? Wird jedenfalls ein richtig ekliger Kampf, ich schaffe es aber ihn zu erledigen und vor seinen beiden Klonen und meinem Duplikat per Teleport zu entkommen. Vor mir selbst habe ich doch respekt
    Mara dropped eine runed vampiric demon blade, das erklärt auch warum er und seine beiden Illusionen gut zugeschlagen haben.

    In Snake 5 habe ich jetzt erstmal Ende gemacht für heute. Unzählige Nagas, Naga Mages und Naga Warriors getötet. Auch ein paar Greater Nagas, wobei ich nur am Ende einmal mehr als eine auf einmal an der Koboldbacke hatte. Mystic Blast hat ja kaum Reichweite, und meine Schleuder knallt gut rein. Da ich Heiltränke eh ohne Ende habe pfeife ich mir da jeweils einen rein wenn ich trotz rP vergiftet werde.

    Mal sehen was es da als Endkampf gibt, Piety ist schon wieder etwas gestiegen (und ich habe dutzende 2er-Stapel Schleuderkugeln oder Wurfpfeile liegen lassen, ebenso einige Dolche), vielleicht kann ich doch nochmal mit Companions punkten.

    Morgen früh im Intercity werde ich tunlichst einen anderen Char spielen, da sind mir schon zu viele verreckt wenn ich müde und unachtsam war.
    Erstmal also Abschied nehmen von Kommando, dem lvl 21 Kobold Berserker.
    Aktuell 160 hp, 240 in Rage. AC 15, EV 33, SH 25.
    Und leider Ausrüstung die man schon auf lvl 5 haben könnte, von den Waffen abgesehen. Irgendwo würde ich ja auch die 4000+ Gold gerne ausgeben, aber die paar Shops die ich gefunden habe wollten mich alle aufessen (mimics)
    Mal sehen wann es weitergeht, zu Hause erstmal wieder an meinen Magier gewöhnen, der spielt sich schon ganz anders.

  7. #7
    schaermt. Avatar von Jim
    Alien Bounce Champion Bitmap TD 2 Champion
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Atlantica
    Beiträge
    4.966
    Läuft doch mal so richtig gut
    Also Spriggans haben sicher SeeInvisible, das solltest Du bedenken.

  8. #8
    Hear me roar! Avatar von Louis
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Über der Stadt
    Beiträge
    6.587
    Klingt sehr spannend.

    Schön zu lesen, dass sich in den vergangenen Tagen was getan hat.

  9. #9
    s̓̍̒͋̌l̎ow̐̔̉̉c̊͋̉ar̄͑ ͪͫ͛ ̓ Avatar von slowcar
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    8.104
    Einer meiner Charaktere auf dem heimischen PC. Das zweite Mal Okawaru auf 6 Sterne.
    Finesse kann ich leider noch nicht vernünftig anwenden da invocations noch nichtmal auf rang 1 ist, bislang konnte ich viele Situationen ohne Heroism lösen, dafür gibt es schön viele Items.

    Habe bislang nicht viele Screens gemacht (die Sterblichkeit bei den Merfolk Crusadern war bislang recht hoch sage ich mal), dieser ist aber vielversprechend.
    Ork4 ist Clear, das Lair eben gefunden, da wird es also weitergehen.

    Hier habe ich eine Schatzkammer gefunden, beschützt wurde sie von einem Deep Elf Knight, einer Mermaid, einem Hill Giant und zwei Portal Mimics.
    Die richtige Tür war eine Geheimtür, habe ich beim Rasten entdeckt (aber da wär ich auch so noch drauf gekommen...)

    Dahinter steht dann ein Lich. Schnell noch nen MR-Ring angelegt, Berserk an und auf geht's

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	gith.png 
Hits:	386 
Größe:	410,0 KB 
ID:	143

    Ich trage zumeist zwei Ringe mit Protection +4, wahlweise 2 MR oder einen mit rP.
    Die Waffe ist von Okawaru, +5/+3 Trident mit Venom, Lev+ und rF.
    Ich hatte auch einen Demon Trident mit Vampirismus, allerdings konnte ich damit keine Monster fleischern, und nach jedem Schlachtfest die Hungerkosten zahlen wäre kontraproduktiv gewesen.
    Recht neu die Cloak of Darkness mit Invis, wenn ich evocation etwas trainiert habe sicher super, auch wenn ich nicht so groß im Stabbing bin ist das ja auch ein defensives Feature.
    Der Helm ist ein +2 mit +4 Str, +4 Int und CURSE, aber mit den Werten darf er sich ruhig selbst verfluchen

    In den Orkminen kam gut Piety rein, ich brauchte nicht viel essen da auf engorged reingegangen (danke amulett) und konnte die Orkse alle schön verbeten.

  10. #10
    s̓̍̒͋̌l̎ow̐̔̉̉c̊͋̉ar̄͑ ͪͫ͛ ̓ Avatar von slowcar
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    8.104
    Noch zwei schöne Items von Okawaru bekommen:
    +1 Gloves mit Dex+3
    +2 Elven Boots mit Stealth+
    Und gefunden:
    +2 Leather Armour "Whack-a-Mole" rN+, Stealth++
    (wieso findet die mein Kurzschwert-Stabber-Berserker nicht?)

    Lair 8 war mal eine entäuschung, sehr viele Türen, ich Suche nach ner Schatzkammer und finde nur ein paar Bäume. Schaue mit einer Mapping-Scroll nach, zünde die an und finde ein Amulet of Conservation. Na toll...

    Ich denke ich gehe mal in den Dungeon zurück, vllt finde ich ja den Hive.
    Ich habe recht viele Zauberbücher gefunden, leider nichts für mich sinnvolles, ausser Intoxication (habe ein Clarity-Amulett).
    Leider fehlt mir ein niedrigstufiger Transmutation-Spruch um den Magieskill zu erlernen, der Spruch wäre eine optimale Ergänzung im Moment.
    Geändert von slowcar (06.04.2011 um 00:11 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •