Seite 3 von 142 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 1418

Thema: Serien, die man gesehen haben muss!

  1. #21
    what is my purpose? Avatar von Spaceman
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Im Pen-Daimonion
    Beiträge
    5.977


    legendary

  2. #22
    what is my purpose? Avatar von Spaceman
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Im Pen-Daimonion
    Beiträge
    5.977
    Gelten auch tote Serien?


  3. #23
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    27
    Zitat Zitat von DerGerhard Beitrag anzeigen
    Sofern du Firefox nutzt gibbet folgende Lösung: http://www.reddit.com/r/entertainmen..._tears/c0e8jfp

    Funzt bei mir 1a für alles aus den USA
    Klingt interessant. Was ist das? Wie funktioniert das?

    Zitat Zitat von wisthler Beitrag anzeigen
    Supernatural wird wie gesagt unterschätzt....
    Wie so oft eben Geschmackssache.
    Auf jeden Fall!

    Ach ja, Dexter ist auch klasse.

  4. #24
    Falsche Brut Avatar von xẹll
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    1.856
    HIMYM & House M.D.


    weasel: "ich google grundsätzlich nichts, was obskur klingt und von xell zuerst erwähnt wurde. ich schätze mein augenlicht und die rest meiner geistigen gesundheit "

    "A second use of the clock component is to manipulate time"

    - Google App Inventor Documentation.

  5. #25
    fast unbenutzt Avatar von Catti
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    1.825
    boston legal
    lie to me

  6. #26
    Hear me roar! Avatar von Louis
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Über der Stadt
    Beiträge
    6.565
    Zitat Zitat von DerGerhard Beitrag anzeigen
    It Crowd!!!
    IT Crowd fand ich zu überzeichnet. Da fand ich The Office deutlich besser (sowohl US- als auch UK-Version), weil das wenigstens noch an der Realität entlangschrammt. IT Crowd war an vielen Stellen einfach nur noch abgedreht, um den schnellen Gag einzufangen.

    "Have you tried turning it on and off again?" ist allerdings ein Klassiker, den ich mittlerweile bei meiner Frau auch ständig benutze.

    30 Rock fand ich noch ganz unterhaltsam. Spielt allerdings sehr stark mit amerikanischen Themen.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer Avatar von DerGerhard
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    2.567
    man muss natürlich die Überzeichnung ein wenig lieben

    ansonsten kann man z.B. mit der Chefetage wohl wenig anfangen

    Dafür is mir dann The Office auf Dauer schon wieder zu....nicht abgedreht

    btw Ricky Gervais in Soloprogrammen oder mit "Extras"(z.B. mit Ben Stiller) wirklich ein absoluter Brüller

    @Luxi: Ich hab keine Ahnung, aber es funzt. Ist nen Add-On fürs Firefox "Modify Header", da gibste dann ne ip ein und schon kannste wunderbar weltweit alles mit US-Beschränkung sehen. Für nähere Erläuterungen bitte den geneigten Big Bang Zuschauer befragen
    Geändert von DerGerhard (04.04.2011 um 17:44 Uhr)

  8. #28
    what is my purpose? Avatar von Spaceman
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Im Pen-Daimonion
    Beiträge
    5.977
    Lie to me ist ja so ein unglaublicher Dreck! Dass Tim Roth sich dafür hergibt, will mir noch immer nicht ins Hirn...

  9. #29
    Älterer Benutzer Avatar von corcampus
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    322
    Space, durch Dich bin ich nicht der einzige, der sich zu "How I met..." bekennt
    Big Bang fand ich schon nach einigen Folgen langweilig. Gut, die Handlung geht weiter, aber das Spiel mit den Klischees ist doch schnell ausgedroschen und abgelutscht (oder andersrum .).

  10. #30
    s̓̍̒͋̌l̎ow̐̔̉̉c̊͋̉ar̄͑ ͪͫ͛ ̓ Avatar von slowcar
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    7.927
    Zitat Zitat von Spaceman Beitrag anzeigen
    Lie to me ist ja so ein unglaublicher Dreck! Dass Tim Roth sich dafür hergibt, will mir noch immer nicht ins Hirn...
    Es gab ein paar schwache Folgen, insgesamt habe ich die drei Staffeln aber sehr gerne gesehen, und es gab auch ein paar sehr sehr gute Folgen.
    Nach ein paar Semestern Psychologie habe ich mich mit ähnlichen Themen aus privatem Interesse beschäftigt. In der Serie ist die Grundannahme natürlich sehr übertrieben, die Körpersprache verrät aber auch in der Realität sehr viel und ist äussert schwer zu kontrollieren.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •