Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Thema: Meine Top 5 Browsergames. Was sind eure?

  1. #11
    Hear me roar! Avatar von Louis
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Über der Stadt
    Beiträge
    6.565
    Zitat Zitat von JIG Beitrag anzeigen
    Wenn ich dieses schreckliche Wort schon lese.
    Wieso ist das im Englischen schrecklich?

    Kann ja nix dafür, dass es im Deutschen an "glitschig" erinnert.

  2. #12
    There's not a lot I don't believe in. Avatar von JIG
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    1.782
    Dann rate mal, wo der englische Begriff herkommt.

  3. #13
    Hear me roar! Avatar von Louis
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Über der Stadt
    Beiträge
    6.565
    Die Franzosen haben ja auch kein Wort für "Entrepreneur".

  4. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.08.2013
    Beiträge
    6
    Ich spiele schon seit längerer Zeit vor allem Forge of Empires (netzsieger.de/software/browsergames/forge-of-empires) Gibt mittlerweile aber mittlerweile echt viele gute Browsergames, einfach mal nen bisschen recherchieren

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    168
    Zitat Zitat von Cephi Beitrag anzeigen

    4. Supremacy 1914 (http://www.supremacy1914.de)
    Kurzweiliges Strategiespielchen. Hin und wieder, wenn abzusehen ist, dass ich mal über Wochen nicht allzu sehr im Stress bin, starte ich da mal ein paar Ründchen parallel.
    Ach lol schau mal an, in der Firma arbeite ich jetzt seit nem Jahr.

  6. #16
    schaermt. Avatar von Jim
    Alien Bounce Champion Bitmap TD 2 Champion
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Atlantica
    Beiträge
    4.966
    Ich spiele ja bei FB "Here Be Monsters" und ich hoffe, ich generiere keine nervigen Nachrichten (sollte abgeschaltet sein ), aber davon ab, das gibt es jetzt auch als Nicht-FB-Version. Und auf Tablet und Bla soll es auch noch raus kommen.
    Das Spiel ist so verkorkst, dass man eigentlich nur 2 Dollar dafür hinlegen muss und hat dann alles was man braucht...eigentlich braucht man nicht mal das. Insofern wundert es mich, dass sie noch nicht pleite sind^^
    Das Beste daran, die Entwickler haben vorher Glücksspiele gemacht und sind stellenweise etwas ratlos

  7. #17
    ... Avatar von Cephi
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Weißwasser
    Beiträge
    4.308
    Zitat Zitat von Sephiroth Beitrag anzeigen
    Ach lol schau mal an, in der Firma arbeite ich jetzt seit nem Jahr.
    Mein Post stammt aber noch aus der Zeit als man sich mit Geld keine Vorteile verschaffen konnte. Seitdem bin ich dort weg.

  8. #18
    s̓̍̒͋̌l̎ow̐̔̉̉c̊͋̉ar̄͑ ͪͫ͛ ̓ Avatar von slowcar
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    7.927
    Zitat Zitat von Cephi Beitrag anzeigen
    Mein Post stammt aber noch aus der Zeit als man sich mit Geld keine Vorteile verschaffen konnte. Seitdem bin ich dort weg.
    Sephirot hat Dich mit seinem Kommerzstreben vertrieben
    Oh what a day! What a lovely day!

  9. #19
    Zitat Zitat von Cephi Beitrag anzeigen
    Mein Post stammt aber noch aus der Zeit als man sich mit Geld keine Vorteile verschaffen konnte. Seitdem bin ich dort weg.
    Pay to win spielen auch nur Vollidioten, da würde ich mich nicht drunter mischen.
    Ich habe das bei Mafia Wars gemerkt, als ich so langsam (langsam...) an die Nähe der Spitze vorgedrungen bin, ich war etwa 99% der Spieler überlegen. Die Cash-Player dort waren mir hingegen so weit überlegen, dass ich absolut 0,0 Chance hatte - und dazu haben sie mindestens 4stellige Beträge investieren müssen. Mindestens.

    Dazu merkt man es den Spielen auch so an, wenn an jeder Ecke um Geld gebettelt wird.
    “Never assume malice when stupidity will suffice.”

  10. #20
    ... Avatar von Cephi
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Weißwasser
    Beiträge
    4.308
    Zitat Zitat von slowcar Beitrag anzeigen
    Sephirot hat Dich mit seinem Kommerzstreben vertrieben
    Vielleicht hätte ich noch sein gehalt finanziert.

    Zitat Zitat von sucinum Beitrag anzeigen
    Pay to win spielen auch nur Vollidioten
    Erstens.

    Und zweitens hab ich zwar prinzipiell kein Problem damit auch für ein Online-Game zu zahlen (offline spiel ich ja eh kaum noch was), aber da liegt mir pay-to-play halt deutlich näher als pay-to-win. Erst recht beinen einem Spiel wie Supremacy, dass ja für mich eh nur ein Zeitvertreib nehenbei war. Da kauf ich dann sicher nichts.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •