Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Thema: Kicker Team - FC Tobrien

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    702

    Kicker Team - FC Tobrien

    Tor:

    Raphael Schäfer (Nürnberg)

    Abwehr:

    Haggui (Hannover)
    Jantschke (Gladbach)
    Stranzl (Gladbach)
    Prödl (Bremen)

    Mittelfeld:

    Xhaka (Gladbach)
    L. Bender (Leverkusen)
    Andreasen (Hannover)
    Bellarabi (Leverkusen)
    Junuzovic (Bremen)
    Can (Bayern)

    Sturm:

    Kießling (Leverkusen)
    Harnik (Stuttgart)
    Choupo-Moting (Mainz)
    Elia (Bremen)

    Meinungen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von DerGerhard
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    2.567
    Du bist hässlich

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    702

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von DerGerhard
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    2.567
    Bender, Xhaka, Kießling-Harnik (wollt ich ja beide selbst ), Haggui, Jantschke, Stranzl

    Im MF arbeitest du mit 2 Überraschungen für wenig Geld: Andreasen hat große Konkurrenz, momentan aber die Nase vorn. Bellarabi ebenso, kommt aber aus der Talentecke. Beides gute Leute. Einziger Haken eben die dauerhaften Einsatzchancen. Wenn sie spielen, auch wegen der Teams, wohl

    Prödl hingegen könnte auch gut Minuspunkte hageln. Bremer IV (oder auch mal AV) is für mich ein rotes Tuch, ähnlich den Hamburgern. Deine Offensivkräfte aus dem Norden könnten hingegen durchaus was werden. Bremen is mir aber nach letztjährigem Finger verbrennen eindeutig zu unsicher.

    Mainz immer schwierig (hab selber den Soto), mal hop mal top. Choupo hat definitiv einen aufwertigen Trend, mal schauen ob er ihn diese Saison bestätigen kann. Hätte wohl persönlich eher zu Szalai gegriffen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    702
    So mal ein Update von mir:

    Die ersten beiden Spieltage waren ganz ok bei mir. Ich stehe auf Platz 2 der Gesamtwertung mit 45 Punkten - knapp hinter Platz 1 mit 52.

    Die 1. beiden Spiele hat der obige Kader die Punkte geliefert die er sollte - nun kam es, auch durch Martinez, zu einer Bewegung.

    Zuerst einmal bin ich am Dienstag mit dem Martinez Transfer gescheitert. Dafür habe ich Xhaka und Chopo Moting verkauft. Da Martinez sich für einen anderen Verein entschieden hat (Tabellenletzter und somit war das eine reine Geld Geschiche), musste ich mir jetzt natürlich überlegen wie ich darauf reagiere. Einerseits hätte ich natürlich Xhaka zurückholen können. Da wäre allerdings die Gefahr gewesen das es nicht klappt - da bereits ein anderer auf ihn geboten hatte. Dieses Risiko war mir einerseits zu gross, andererseits habe ich mich zu einem grösseren Austausch des Kaders (es mussten auch Leute gehen die mir zugelost waren und mit denen ich nicht glücklich war - auch wenn ihre Leistung bisher gut war) des Kaders durchgerungen.

    Zusätzlich zu Xhaka haben heute Emre Can, Raphael Schaefer und Sebastian Prödl den Kader verlassen.
    Hinzugekommen sind Kevin Trapp fürs Tor, Philipp Lahm für die Abwehr, Alexander Meier fürs Mittelfeld und Marko Arnautovic für den Sturm.
    Lange war Jermaine Jones mein Favorit fürs Mittelfeld - da aber auf ihn geboten wurde, hab ich das sein lassen und mich für Alexander Meier entschieden, für den plötzlich nicht mehr geboten wurde (davor hatte ich die Idee Meier + Jones zu verpflichten - bin davon aber abgekommen).

    Somit sieht der Kader wie folgt aus:

    Tor: Kevin Trapp
    Abwehr: Philipp Lahm, Martin Stranzl,Karim Haggui. (Tony Jantschke)
    Mittelfeld: Lars Bender, Zlatko Junuzovic, Leon Andreasen, Alexander Meier. (Karim Bellarabi)
    Sturm: Stefan Kießling, Martin Harnik, Eljero Elia. (Marko Arnautovic).

    Ich denke der Kader ist im Sturm sehr stark und tief besetzt - ein guter Spieler sitzt immer auf der Bank. An sich war der Kauf eines 4. Stürmers unnötig - da ich das Geld aber sonst nicht investieren konnte/wollte hab ich mich zum Kauf von Arnautovic entschieden, da ich denke das er an Wert gewinnen wird. Und dann kann ich mein Geld auch verzinsen lassen.
    Im Mittelfeld bin ich mit Xhakas Weggang natürlich etwas schwächer geworden (sofern er stärker wird, wovon ich ausgehe) - aber das Risiko überboten zu werden und dafür andere Spieler nicht verpflichten zu können war mir schlichtweg zu gross. Ich hoffe das Meier seine Leistungen bestätigen kann, vielleicht kommt in den nächsten Wochen noch der ein oder andere Spieler.
    In der Abwehr habe ich mit Lahm sicherlich einen guten Kauf und Punktelieferant geholt. Mit Prödl habe ich den Spieler weggeschickt der zwar bisher überzeugt hat (8 Punkte), von dem ich aber perspektivisch wenig halte (wie DerGerhard). Stranzl und Jantschke sind gute Leute und werden Punkte liefern. Haggui auch. Falls nicht - wird eben jemand verpflichtet.
    Im Tor halte ich von Trapp mehr als von Schäfer. Insofern wird das schon was bringen. Ich hatte auch noch andere Lösungen im Kopf - dann wären aber andere Transfers (Lahm+ Mittelfeld) nicht möglich gewesen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von DerGerhard
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    2.567
    Mit Xhaka is natürlich etwas unglücklich gelaufen.
    Lahm ein guter Zukauf. Vielleicht nicht sofort Preis/Leistungstechnisch, aber ein wirklich konstanter Punktelieferant, von einem Team, welches wohl diese Saison die Meisterschaft endlich wieder klarmacht.
    Prödl guter Abgang.

    Generell, das hast du schon richtig gesagt, kann man wenig falsch machen, wenn man sein Geld in Spielern parkt. Arnautovic hatte ich mir auch überlegt, aber der hätte bei mir spielen müssen, da wär das Risiko zu hoch gewesen

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    702
    So - der 1. Spieltag mit dem veränderten Kader.
    Die gesamte Punkteausbeute war nicht gerade klasse (39 Punkte) ABER die neuen Spieler haben gezeigt wieso ich sie geholt habe:

    Trapp: 15 Punkte
    Lahm: 8 Punkte
    Meier: 5 Punkte
    Arnautovic: 6 Punkte

    Ärgerlich ist das ich Elia nicht hab spielen lassen - Harnik hat ordenlich Minspunkte kassiert. Somit wären insgesamt 9 Punkte mehr möglich gewesen. Auch Bellarabi statt Bender hätte etwas mehr gebracht (5 Punkte) - aber das war ja nicht absehbar. Bellarabi hat ja nur für die Einwechslung den Bonuspunkt kassiert....Bei Gladbach hab ich mich für Stranzl entschieden, was im Nachhinein ein Fehler gewesen ist - Janktschke war besser (insgesamt 4 Punkte).

    Realistisch hätte ich also 13 Punkte mehr haben können - aber bei einem breiten Kader passiert sowas eben ab und an. Insbesondere im Sturm wird mir das noch häufiger so gehen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    702
    Neuer Transfer:

    Ich habe mir die Dienste von Sebastian Jung von der Frankfurter Eintracht gesichert. Jung hat in den bisherigen Spielen sehr gut gespielt und im Schnitt 4 Punkte geholt. So einen Mann kann ich immer gebrauchen, insbesondere weil seine Konkurrenten um den Stammplatz in meinem Team die Spieler Stranzl und Jantschke sind:

    Stranzl bisher 2 Punkte pro Spiel
    Jantschke bisher 3,3 Punkte pro Spiel.

    Verlassen hat dafür Jantschke das Team - ich denke das Stranzl langfristig die bessere Option ist, auch wenn die bisherigen 3 Spiele von Jantschke ganz gut waren. Da Gladbach Defensiv aktuell nicht so funktioniert habe ich mir mit dem Stammspieler der Frankfurter Eintracht hoffentlich einen guten Fang gemacht.

    Zusätzlich dazu habe ich noch den Geheimtipp Ronny Philip gegönnt. Hintergrund des Kaufs war schlichtweg die Angst das irgendwer mich bei Jung überbieten könnte (wobei ich dessen Wert scheinbar für den Rest der Truppe überbewertet habe) und ich dann eine ungültige Mannschaft habe - da man ja 4 Abwehrspieler braucht.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    702
    Der Kader für den 4. Spieltag steht fest:

    Trapp

    Haggui - Jung - Lahm

    Andreasen - Junuzovic - L. Bender - Meier

    Elia - Kießling - Arnautovic
    In der Abwehr habe ich mich für Haggui und gegen Stranzl entschieden, im Sturm habe ich mich für Elia/Arnautovic und somit gegen Harnik entschieden. Ich hoffe mal die Bremer zeigen im direkten Duell das diese Entscheidung richtig war.
    Krass ist das ich 3 Frankfurter im Team habe.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    702
    Am 4. Spieltag habe ich mit obiger Aufstellung 40 Punkte geholt und damit den Spieltag sehr knapp gewonnen.

    In der Gesamtwertung habe ich 1 Punkt auf den Erstplazierten gut gemacht und bin nun auf Platz 2, Louis und Vollgasnullneun habe ich deutlich Punkte abgenommen und konnte beide überholen!

    Es wäre aber, wie üblich, deutlich mehr möglich gewesen. Stranzl hat 2 Punkte geholt statt Hagguis 0. Bellarabi 4 statt Andreasen 0 und Harnik ebenfalls 4 statt Elias 0.

    Ich werde heute von meinem üblichen 3-4-3 abweichen und stelle auf 3-5-2 um.

    Die Aufstellung lautet:

    Trapp

    Haggui - Jung - Lahm

    Junuzovic - L.Bender - Andreasen - Bellarabi - Meier

    Arnautovic - Kießling
    Der Systemwechsel kommt dadurch zustande das ich Elia rausgenommen habe und dafür Bellarabi eine Chance in der Startaufstellung gebe. Ich hoffe mal die Entscheidung ist richtig.

    EDIT:

    Da ich inzwischen davon ausgehe das Andreasen morgen nicht spielt - hab ich doch wieder umgeschwenkt auf 3-4-3. Elia rein für Andreasen.
    Geändert von Tronde (25.09.2012 um 18:50 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •