Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

Thema: 1899 sucinum

  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    702
    Wenn man die Mittelfeldspieler und Stürmer dafür hat. Ja.

  2. #22
    Schaermt von Jim
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    4.526
    Geiler Thread.

  3. #23
    F: Hallo sucinum, sie nutzen die Länderspielpause ja kreativ und sind sehr aktiv auf dem Transfermarkt!
    A: Ja, das Spiel heisst ja auch so. Wo war jetzt die Frage?

    F: Was sagen sie zu ihren Neuzugängen?
    A: Jantschke sehe ich mittelfristig in der Nationalmannschaft und ich bin froh, ein solches Talent zu diesem Preis bekommen zu haben. Sein großer Durchbruch steht ihm noch bevor und ich gehe davon aus, dass das noch diese Saison sein wird! Risse ist halt sone Nase, damit ich 11 Mann auf dem Feld habe: Stammspieler (soweit man das bei Tuchel sagen kann), solide, nicht allzu teuer. Besser als ein Leverkusener Abwehrspieler allemal.

    F: Ibisevic ist nur 2 Spiele gesperrt und sein Marktpreis sinkt. Wie siehts aus?
    A: Mal sehen, was die Kriegskasse hergibt, wenn er auf dem Transfermarkt erscheint. Grundsätzlich will ich aber noch mehr auf Talente setzen, die haben einfach mehr Potential nach oben.

    F: Was macht die Operation Krampenverkauf?
    A: Zuerst einmal vielen Dank, dass sie die Fragen benutzen, die ich ihnen im Vorfeld zugeschickt habe! Ich bin den verletzten Calluguri schon los, das ist schonmal ein Anfang. Bei Russ und Friedrich, meiner "Abwehr", hat mich leider der Computer sabotiert. Ich halte das für gezielt und denke, da ist mal wieder eine meiner E-Mails fällig. Die Häufung der "Unglücksfälle" ist schon auffällig: erst ein leeres Team, dann ein haufen nutzloser und völlig überbewerteter Bankdrücker und jetzt bekomme ich sie nichtmal los, während ich dem Sinkflug der Marktwerte zuschauen kann.

    F: Erhoffen sie sich durch dieses Gejammer eine Kompensation vom Admin oder legen sie sich nur schonmal die Ausreden für das Saisonende zurecht?
    A: Diese Frage stand nicht auf ihrer Einladung und deshalb werde ich sie nicht beantworten. Eine Frechheit ist das! Jawoll!

    F: Also?
    A: Ich denke, dass ich mich auch aus eigener Kraft vom letzten Platz befreien kann. Der Start war zwar schlecht, dafür machen die anderen Manager ja auch viel mehr Fehler. Eigentlich ist es nur fair, dass ich mit einem Handycap gestartet bin. Wobei manche schon extrem viel Dusel mit der Startelf hatten, da ist dann vermutlich nichts zu holen.

    F: Es ist auffällig, dass sie ihre eigenen Leistungen über den grünen Klee loben und alle Aktionen der Mitspieler als Glück abtun.
    A: Genau. Ich vermisse wieder die Frage.

    F: Damit geben wir am besten zurück ins Funkhaus.
    “Never assume malice when stupidity will suffice.”

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    702
    Zitat Zitat von sucinum Beitrag anzeigen
    F: Was sagen sie zu ihren Neuzugängen?
    A: Jantschke sehe ich mittelfristig in der Nationalmannschaft und ich bin froh, ein solches Talent zu diesem Preis bekommen zu haben. Sein großer Durchbruch steht ihm noch bevor und ich gehe davon aus, dass das noch diese Saison sein wird! Risse ist halt sone Nase, damit ich 11 Mann auf dem Feld habe: Stammspieler (soweit man das bei Tuchel sagen kann), solide, nicht allzu teuer. Besser als ein Leverkusener Abwehrspieler allemal.
    Gute Leute - denke ich.


    F: Also?
    A: Ich denke, dass ich mich auch aus eigener Kraft vom letzten Platz befreien kann. Der Start war zwar schlecht, dafür machen die anderen Manager ja auch viel mehr Fehler. Eigentlich ist es nur fair, dass ich mit einem Handycap gestartet bin. Wobei manche schon extrem viel Dusel mit der Startelf hatten, da ist dann vermutlich nichts zu holen.


    F: Es ist auffällig, dass sie ihre eigenen Leistungen über den grünen Klee loben und alle Aktionen der Mitspieler als Glück abtun.
    A: Genau. Ich vermisse wieder die Frage.

  5. #25
    *Eilmeldung* 1899 sucinum verkauft Russ für 5.366.713 € *Eilmeldung* 1899 sucinum verkauft Friedrich für 5.111.645 €

    F: Hallo sucinum! Es hat sich ja einiges in ihrer Mannschaft getan! Was sagen sie zu ihren letzten Transferaktionen?
    A: Ich habe 2 Bankdrücker verkauft und für das Geld einen weiteren Bankdrücker, Haggui, gekauft. Alles in allem würde ich sagen, ich bin der Linie der Mannschaft damit treu geblieben!

    F: Sie setzen also volles Vertrauen in ihren neuen Starspieler, das hört man gern!
    A: Hannover 96 ist eine Top-Mannschaft und Haggui darf da ab und zu spielen, was will man mehr? Immerhin hat er an 4 Spieltagen diese Saison schon 1 gutes Spiel abgeliefert und eins, das nicht ganz übel war. Das ist mehr, als Friedrich und Russ gemeinsam geleistet haben und billiger war er auch. Mit dem Gewinn kann ich sicher noch einen weiteren Stammspieler erwerben...

    F: ...so wie Andersen, der ja jetzt bei der Konkurrenz kickt, da sie sich ihre Finanzkapriolen anders nicht leisten gekonnt hätten.
    A: Na gut, aber Andersen hat uns 1 Mio Gewinn erwirtschaftet und Punkte gemacht. Das Frankfurt noch weiter an der Spitze der BL bleibt, glaubt ja eh keiner. Ich denke, das war eine optimale Investition.

    F: Auf jeden Fall ihre beste...
    A: Bisher! Ein Aufwärtstrend ist in meinen Augen klar zu erkennen, besonders, da die Mission Krampenverkauf erfolgreich abgeschlossen wurde. Nun folgt Mission Krampenverkauf, Teil 2.

    F: Dabei wünschen wir ihnen viel Glück. Ich möchte nochmal ausdrücklich bedauern, wie hart sie das Los erwischt hat und ausdrücklich loben, wie gut sie sich trotzdem schlagen! Sie sind ein Vorbild für alle Menschen, besonders andere Manager und die Jugend in unserem Land.
    A: Danke, das hört man gern und ist auch absolut zutreffend. Ich denke, es ist auch angemessen, dass ich mich selbst zum Bundesverdienstkreuz vorgeschlagen habe.

    F: Absolut! Damit geben wir zurück ins Funkhaus!
    A: Danke für das Interview und danke, dass sie keine Fragen zum letzten Spieltag gestellt haben!
    “Never assume malice when stupidity will suffice.”

  6. #26
    F: sucinum, der aktuelle Spieltag war ja schon etwas wie ein Hoffnungsschimmer. Was sagen sie dazu?
    A: Da meine Investitionen, wie beispielsweise in Alaba, ja langfristig waren, ist es nicht überraschend, dass so langsam Ergebnisse eintrudeln.

    F: Ja, Alaba war wohl ein guter Griff! Aber auch ihre anderen Einkäufe fassen Fuss!
    A: Na klar, was auch sonst? Risse hat gleich mal ein Tor geschossen und Alaba führt sich sofort mit einer Vorlage ein. Das war eben der Plan. Einfach, aber genial.

    F: Jetzt unterschlagen sie aber das Tor von Caliguri! Ist das ihre neue Bescheidenheit?
    A: Das würde mir nie einfallen, ich wollte gerade weiter ausholen, um das in epischer Breite zu erzählen! Ich weiss eben einfach, wann man einen schon abgeschobenen Spieler zurückholen kann.

    F: Bedeutet das Hoffnung für Friedrich und Russ?
    A: Nein, ich werde auch weiterhin keine Krampen mehr kaufen.

    F: Was haben sie sonst über diesen Spieltag zu sagen?
    A: Insgesamt kann man damit fürs erste wohl zufrieden sein. Morgen dürfen Ekici und Oehrl noch zeigen, dass sie ihr Geld wert waren. Vorher kann man nicht von einem erfolgreichen Spieltag reden.

    F: Gibt es auch Dinge, mit denen sie nicht zufrieden waren?
    A: Zugegeben kaschiert der so langsam erwartungsgemäß eintretende Erfolg meinen schwachen Sturm etwas, Voronin wurde ja mal wieder nur eingewechselt und Pukki schaute auch nur zu. Mag die jemand kaufen?

    F: Ein Hauch von Selbstkritik? Damit bricht eine neue Ära an!
    A: Dafür bin ich ja bekannt. Also für neue Ären.

    F: Damit schalten wir zurück nach Koblenz. Ein wunderbarer Spieltag und eine Lehrstunde für die anderen Manager!
    Geändert von sucinum (20.10.2012 um 19:07 Uhr) Grund: Typos
    “Never assume malice when stupidity will suffice.”

  7. #27
    Hear me roar! Avatar von Louis
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Über der Stadt
    Beiträge
    6.564
    Rieche ich da den Spieltagssieg für sucinum?

    (Mein Tag war jedenfalls miserabel. Kehl und Reus nix, Langeneke (Düdorf) nix, Usami nix... und Prib, der 1 Tor und 2 Vorlagen hatte, saß auf der Bank, und kommt vermutlich nicht rein, weil alle Mittelfeldspieler aktiv waren. ...)

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.08.2012
    Beiträge
    702

  9. #29
    Kann man das etwa so langsam eine Mannschaft nennen?
    Name:  Zwischenablage02.jpg
Hits: 57
Größe:  377,4 KB
    “Never assume malice when stupidity will suffice.”

  10. #30
    F: Hallo sucinum, so ganz langsam kann man die Nasen, die sie aufs Feld schicken, schon Mannschaft nennen. Macht sie das stolz?
    A: Nicht stolzer, als ich ohnehin schon bin, aber es schadet natürlich auch nicht.

    F: Ihre Neuzugänge Mlapa und Rosenthal haben gut eingeschlagen, wo sehen sie noch weiteres Potential für Verbesserungen?
    A: Der Einkauf von Rosenthal war ja ein klassischer Essigismus, so etwas kann sogar ich schlecht planen. Mlapa performt eben erwartungsgemäß, das ist ja soweit auch ganz solide. Bisschen enttäuscht bin ich noch von Ekici, der nie spielt. Auch Haggui hat jetzt 2 schwarze Spieltage in Serie, sowas ist bei seinem Marktwert eigentlich nicht drin. Ich werde bei beiden Spielern entsprechende Maßnahmen ergreifen.

    F: Haben sie schon Neuzugänge im Auge?
    A: Das könnte natürlich der Glückstag für Ibisevic sein, wenn er zum passenden Zeitpunkt auftaucht und dann endlich in meiner Mannschaft spielen darf. Ansonsten zaubere ich einfach 1-2 Talente aus dem Hut und fertig.

    F: Sie sind immer noch letzter, wieso das?
    A: Meine bisherigen Ausreden haben noch Bestand! Allerdings sehe ich durchaus eine Tendenz nach oben!

    F: Wohin auch sonst?
    A: Tschüss!

    F: Damit geben wir wieder zurück nach Sylt!
    “Never assume malice when stupidity will suffice.”

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •