Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Faster Than Light - Tödliche Mission für das Flying Sofa

  1. #1
    s̓̍̒͋̌l̎ow̐̔̉̉c̊͋̉ar̄͑ ͪͫ͛ ̓ Avatar von slowcar
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    8.107

    Faster Than Light - Tödliche Mission für das Flying Sofa

    Faster Than Light ist ein Indie-Game das mit Kickstarter finanziert wurde.
    Es wechselt für 9$ den Besitzer (7,11€), man bekommt den Download und den Steam-Code.

    Auf Youtube gibt es einige Let's Play etc, und im Forum von denen auch viele nützliche Guides. Ich habe keinen davon gelesen vorm Spielen sondern die Sofa-Crew mal ungespoilert losgeschickt, dafür recht unheroisch auf "Easy"


    Die Grafik ist eher letztes Jahrzehnt, aber wenn man Dungeon Crawl gespielt hat quasi Modern


    Wir beginnen mit einem Basis-Schiff, mehr Typen kann man sich freispielen.

    Links unten ist die Crew, wir haben 3 Menschen namens Slow, funny und 9of9.
    Einige Schiffssysteme brauchen ein Crewmitglied um zu funktionieren, andere bekommen nur einen Bonus, die Waffen laden schneller auf wenn 9of9 an der Konsole sitzt z.B.

    In der Mitte sieht man die Räume des Schiffes, manchmal muss man rumlaufen um Feuer zu löschen, Systeme zu reparieren oder Eindringlinge abzuwehren.

    Unten sind die Waffen, ein Raketenwerfer (mit endlich Munition) und ein Laser. Drohnen und Zusatzsysteme sind auch Möglich, haben wir aber noch nicht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	1.jpg 
Hits:	129 
Größe:	141,4 KB 
ID:	6671

    Wir fliegen also mal los. Das Spiel läuft nicht (sichtbar) Rundenbasiert, man kann aber jederzeit pausieren.
    Wenn man in ein System kommt erwartet einen meistens ein Ereignis, manchmal auch ein Kampf, selten auch ein Händler oder nüx.
    Im ersten Einsatz gibt es kein "too dangerous", also auf ins Asteroidenfeld!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2.jpg 
Hits:	122 
Größe:	73,6 KB 
ID:	6672

    Im Asteroidenfeld haben wir 14 "Scraps" gefunden. Damit kann man das Schiff aufrüsten, aber auch Ausrüstung und Crew kaufen (bei Händlern).
    Manchmal ist auf der Karte ein Notruf sichtbar, hier können wir einem zivilen Schiff gegen Piraten helfen, tun wir natürlich ( <-Tank)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3.jpg 
Hits:	132 
Größe:	72,2 KB 
ID:	6673

    Der erste Kampf. Die Waffen laden sich langsam auf, wenn sie voll sind kann man feuern.
    Das gegnerische Raumschiff hat einen Punkt Schild (blau), Struktur (grün) und zwei Waffen. Mit denen setzt es uns auch direkt zu, im Bild ist unser Medbay zerlegt, ausserdem ist die Türsteuerung kaputt.
    Die Raketen gehen durch den Schild durch, der Laser muss erst den Schild runterballern, da er aber 2 Schuss hat trifft der 2. dann direkt voll.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	4.jpg 
Hits:	134 
Größe:	97,9 KB 
ID:	6674

    Unsere Argumente überzeugen, der Gegner kapituliert. Ich weiß noch nicht ob sich das lohnt, manchmal bekommt man so wohl mehr, manchmal wenn man das Schiff zerlegt.
    Drohne hört sich aber interessant an, wir nehmen also an. Rechts sieht man dass ich das Schildsystem zerstört habe, das können sie zwar reparieren, aber solange würde der Laser vollen Schaden machen.

    Schießt man auf leere Räume oder auf ein beschädigtes System macht man Strukturschaden, sonst beschädigt man das System.
    Meistens versuche ich die Schilde mit der Rakete auszuschalten, dann kann der Laser voll durchbraten und schießt auf die Waffen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	5.jpg 
Hits:	140 
Größe:	91,1 KB 
ID:	6675

    Gegen solche Scouts kämpft man recht häufig, zu Beginn können die noch Unangenehm sein.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6.jpg 
Hits:	132 
Größe:	96,8 KB 
ID:	6676

    Je Länger man in einem Abschnitt ist desto weiter rücken die Rebellen vor, wenn man zu lange bleibt wird man von deren mächtigen Schiffen angegriffen.
    Also ab in den nächsten Sektor.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	7.jpg 
Hits:	134 
Größe:	67,8 KB 
ID:	6677

    Hier begegnen uns jetzt Aliens, die Rocks, nicht sehr Gastfreundlich. Unsere Schilde sind beschädigt und werden repariert ("Schilde auf 60%!!!"), beim Gegner sind sie aber schon zerstört.
    Dass das Waffensystem auszuschalten eine gute Idee ist habe ich erst etwas später kapiert

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	8.jpg 
Hits:	123 
Größe:	114,4 KB 
ID:	6678
    Oh what a day! What a lovely day!

  2. #2
    s̓̍̒͋̌l̎ow̐̔̉̉c̊͋̉ar̄͑ ͪͫ͛ ̓ Avatar von slowcar
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    8.107
    Anscheinend sind die Rock recht religiös, gibt also direkt wieder auffe Omme. Natürlich für die anderen

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	10.jpg 
Hits:	137 
Größe:	112,8 KB 
ID:	6680

    Mein Schiff ist jetzt schon etwas aufgerüstet, ich habe einen zweiten Schildpunkt und zwei neue Waffen.
    Die sind auch nötig, denn ich werde von den Rebellen eingeholt, und deren Schiff ist schon etwas knackiger als so Piraten.
    Ausserdem habe ich mehr Besatzung, diese kann man in Shops kaufen (äh, anheuern), von Sklavenhändlern befreien (indem man ihr Schiff zu klump schiesst bis sie sich ergeben) oder bei verschiedenen Ereignissen bekommen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	9.jpg 
Hits:	123 
Größe:	95,6 KB 
ID:	6679

    Von der Beute kaufe ich mir ein Drohnensystem.
    Drohnen brauchen auch Energie (die dann dem primären Waffensystem fehlt) und jeder Einsatz kostet ein Drohnenteil (habe ich 12 von). Es gibt Angriffsdrohnen, dann welche die Verteidigen und Raketen abschiessen, oder welche die Boarding Parties bekämpfen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	11.jpg 
Hits:	134 
Größe:	118,0 KB 
ID:	6681

    Die, Slaver Scum!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	12.jpg 
Hits:	138 
Größe:	123,6 KB 
ID:	6682

    Anscheinend gibt es nicht immer Jungfrauen in Not, finstere Rebellen fälschen hier Notsignale. Da gibt es keine Gnade!
    Ein Besatzungsmitglied habe ich an einen Wahnsinnigen Eremiten verloren als ich versuchte ihn zu retten, dafür sind meine Schilde jetzt auf Stufe 3.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	13.jpg 
Hits:	123 
Größe:	106,7 KB 
ID:	6683

    Desöfteren versuchen einen Piraten zu bestechen. Das Sofaschiff lässt sich allerdings nicht bestechen (auch wenn das wohl unrealistisch ist )

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	14.jpg 
Hits:	128 
Größe:	109,8 KB 
ID:	6684
    Oh what a day! What a lovely day!

  3. #3
    s̓̍̒͋̌l̎ow̐̔̉̉c̊͋̉ar̄͑ ͪͫ͛ ̓ Avatar von slowcar
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    8.107
    Bei einigen Kämpfen bin ich nicht dazu gekommen Screenshots zu machen. Man kann zwar jederzeit pausieren, aber irgendwie klickt man doch hektisch rum!

    Prompt bin ich also beim Endgegner angekommen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	15.jpg 
Hits:	136 
Größe:	135,8 KB 
ID:	6685

    Leider sind die unerfahrenen Sofisten in diesem Kampf nicht ganz auf der Höhe.
    Wie man eine Boarding Party zum Gegner schickt habe ich herausgefunden, leider sind unsere Elitekämpfer nach abgeschlossener Mission gestrandet.
    Für die Uneingeweihten: Zuerst Teleporter-Button wählen (das mit dem Pfeil links unten), dann den Raum wo sie sind.

    Um es kurz zu machen: Wir werden zu Klump geschossen. Verschiedene Systeme sind ausgefallen (Tarnung, Sauerstoff), es brennt, und die Hülle ist auch nicht mehr so richtig stabil.
    Man kann wohl vom Kampf fliehen, aber ohne Pilot ist das auch schwierig.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	16.jpg 
Hits:	130 
Größe:	136,2 KB 
ID:	6686

    Die Leere des Vakuums empfängt uns

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	17.jpg 
Hits:	134 
Größe:	134,0 KB 
ID:	6687

    Aber es hat immerhin für Platz 1 der Highscores gereicht! Und alle Werte sind Rekorde

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	18.jpg 
Hits:	130 
Größe:	104,6 KB 
ID:	6688


    Das erste spielen hat ca 2,5h gedauert, einige Sachen habe ich erst beim probieren herausgefunden. Der Endkampf ist hart, aber jetzt wo ich weiss wie es geht...
    Die 7,11€ haben sich meiner Meinung nach gelohnt, ich denke da werde ich noch die ein oder andere Stunde mit verbringen.
    (Keine Sorge Visti, ich spiel auch noch Diablo, selbst wenn Morgen Torchlight 2 rauskommt... Bischen Abwechslung muss halt auch sein)
    Oh what a day! What a lovely day!

  4. #4
    schaermt. Avatar von Jim
    Alien Bounce Champion Bitmap TD 2 Champion
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Atlantica
    Beiträge
    4.966
    Kann Dich gerade nicht laternen, aber das Spiel klingt toll

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von visti
    Ally The Alien Champion Mini Golf Gold Champion Box Dodge Fury Champion Jurassic Bug Champion Bobulous Champion
    Paddle Ball Champion Park My Big Rig 2 Champion Bird Line Up Champion Missile Game 3D HS Champion Garage Door Tennis Champion
    The Matrix:Tunnel Recon Champion Twice as Bounce Champion Ice Hockey Champion
    gewonnene Turniere: 2
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    Kölle
    Beiträge
    4.098
    Sieht interessant aus. Ist das Spiel nach 2 Stunden durch, oder kann man mehrere Tage an einem Spiel spielen?

    Zitat Zitat von slowcar Beitrag anzeigen
    (Keine Sorge Visti, ich spiel auch noch Diablo, selbst wenn Morgen Torchlight 2 rauskommt... Bischen Abwechslung muss halt auch sein)
    Vorbildlich!

    Zitat Zitat von wisthler Beitrag anzeigen
    Also ich habe es gerade getestet und konnte bei Brain daran rumfummeln.
    Zitat Zitat von BrainDamage Beitrag anzeigen
    Ist schon seltsam. Wo das Spannende mit der "Abartigkeit" gerade anfängt, hört das Strafrecht schon auf.

  6. #6
    s̓̍̒͋̌l̎ow̐̔̉̉c̊͋̉ar̄͑ ͪͫ͛ ̓ Avatar von slowcar
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    8.107
    Zumindest auf Easy scheint das Spiel nach 2-3h durch zu sein, kommt wohl auch darauf an wie gut man sich schon auskennt. Da es aber viele Varianten gibt und wohl immer andere Dinge passieren soll der Wiederspielwert hoch sein. Man kann sich neue Schiffstypen freispielen und es gibt viele verschiedene Kampftaktiken (Ionenwaffen, Laser, Raketen, Drohnen, Boarding usw)
    Auf Metacritic hat das Spiel ziemlich gute 82%
    Oh what a day! What a lovely day!

  7. #7
    Avatar von gubbel
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    4.449
    3. (und letzter) Kampf gegen das Flagschiff: Wir explodieren gleichzeitig


    Die Crew der "London" hat ihr Leben gegeben um die Galaxies erfolgreich zu retten Name:  preuss2.gif
Hits: 169
Größe:  906 Bytes
    A sanity powered pizza vaporizer.

  8. #8
    There's not a lot I don't believe in. Avatar von JIG
    Registriert seit
    03.04.2011
    Beiträge
    1.785
    2h halte ich fuer eine sehr grosszuegige Schaetzung und wirklich viele unterschiedliche Ereignisse gibt es auch nicht...trotzdem ist das Spiel recht packend.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •