Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Ergebnis 151 bis 153 von 153

Thema: [Victoria II] Flamingoland

  1. #151
    Blau schimmernd Avatar von Saphir
    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    1.491
    Damit steht auch die 1861-Variante.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	v2game 2021-12-04 13-01-48-43.jpg 
Hits:	29 
Größe:	666,9 KB 
ID:	23123

    Burgund fühlt sich in dieser eher schwächer an. Ich ging wieder nach dem Motto "Burgund übernimmt, was das echte Frankreich daraus ableitet"... und startet so mit elf Einheiten Infanterie und ohne jeden Befehlshaber.
    Daneben sortierte ich die politischen Parteien, sodass sie auch während des Spiels nach Ideologie geordnet auftreten.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	v2game 2021-12-04 13-02-54-54.jpg 
Hits:	20 
Größe:	619,3 KB 
ID:	23124

    So stehen nur noch die Texte im Mittelpunkt... und somit die Frage, ob ich sie selbst übersetze oder jemanden dafür anheuere.
    "Der Wogen Schlag im Herz, der Flammen Glanz im Haar."

  2. #152
    Blau schimmernd Avatar von Saphir
    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    1.491
    Tatsächlich heuerte ich auf Fiverr einen Übersetzer an, damit meine englischen Texte einen gewissen Stand aufweisen. Nun heißt es warten.

    Derweil dachte ich darüber nach, ob ich nicht doch noch in letzter Minute ein Entscheidung einfügen sollte, die gegen Italien und in Richtung Kaiserkrone zielt, so a la: "Wenn Burgund ganz Italien unter seine direkte Kontrolle und/oder Sphäre bringt, dann kann es sich zum Kaiser sowie italienischen König krönen, erhält Kernprovinzen auf ganz Italien und stellt alle einheimischen Reiche vor die Wahl, sich entweder zu unterwerfen oder zu kämpfen." Diese Entscheidung würde alt-burgundische und napoleon-französische Linien aufgreifen, komplett dem Trend der italienischen nationaler Vereinigung zuwiderlaufen und faktisch die Transformation Burgunds in ein Lotharingien bedeuten...
    ... und aus diesem Grund entschied ich mich erneut dazu, darauf zu verzichten. Es würde zwangsläufig den König zum Kaiser aufwerten, bevorzugt eine neue Nation begründen... und damit dafür sorgen, dass ich eine weitere Nation hinzufügen muss, über die ich mir wilde Dinge aus den Fingern saugen muss, da ein historisches Pentant fehlt und jede Faser ihrer Existenz wahnsinnig unrealistisch wäre.
    (Sollte ein Ausgreifen nach Rom jedoch von euch erwünscht sein, dann schreit bitte auf.)

    Derweil möchte ich auch meinen Brainstorm-Zettel für mögliche Missionen/Events entsorgen und deshalb festhalten, dass nur zwei größere Themen unter den Tisch fielen: Ich dachte daran, sowohl die Waldenser als auch die Troubadouren zu thematisieren. Für Erstere sah ich genau diese Inkarnation von Burgund schlecht aufgestellt, Letztere fielen meiner Fokussierung auf den Komplex Burgund zum Opfer.
    "Der Wogen Schlag im Herz, der Flammen Glanz im Haar."

  3. #153
    Blau schimmernd Avatar von Saphir
    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    1.491

    Und somit...

    Der Mod existiert und ist hier zu haben.
    Es steckte noch einmal eine Menge Arbeit darin, die übersetzten Texte glattzufeilen, einzubinden und anschließend sorgsamst auf Fehlersuche zu gehen, weil jeder übersehene Zeilenumbruch zu Chaos im Spiel sorgte.
    "Der Wogen Schlag im Herz, der Flammen Glanz im Haar."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •